Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Lassen Sie sich vom Zauber der Natur verführen und finden Sie sich in unberührter Landschaft wider. Da schlägt jedes Romantikerherz eine Stufe höher.

Von der beleuchteten Kirche Son Martegn stapfen Sie über offene Wiesen und Weiden. Ein kurzer Blick zurück auf Savognin zeigt Ihnen die Weitläufigkeit dieses Dorfes. Nach einem kurzen Waldstück gelangen Sie zur Brücke. Schon nach wenigen Metern öffnet sich der Blick. Links bergan wandern Sie in idyllischer weisser Landschaft über Foppa und die Hochebene Maziel. Der Mond begleitet Sie über das wunderbar beleuchtete Bergmassiv des Piz Arlos. Dann gelangen Sie auf die gepistete Zufahrtsstrasse nach Radons. Jetzt liegt es an Ihnen, ob Sie die Schlaufe in der Ebene von Radons auf sich nehmen und dabei nochmals in eine zauberhafte Landschaft tauchen wollen oder ob Sie sich auf direktem Weg Ihrem Ziel, dem Berghaus Radons nähern wollen.
Den Abstieg wählen Sie über die Aufstiegsroute oder Sie folgen dem Pistenweg nach Tiginas, wo Sie entweder per Pedes oder per Lift nach Savognin gelangen.


Variante(n)

Variante A: Von Foppa wandern wir über Malmigiucr nach Tigignas, von wo wir mit der Sesselbahn oder zu Fuss direkt nach Savognin laufen.
Variante B: Die Aufstiegsroute kann auch als Abstiegsroute gewählt werden.


Hinweis(e)

Die Sesselbahn ist am Freitag (Nachtskifahren) länger geöffnet. Man informiere sich jeweils bei den Bergbahnen.

Die Tour ist teilweise markiert.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • 50 cm Neuschnee. Trail nun aber frisch gespurt - bis zum nächsten Schneefall. Wir wurden dem Namen der Tour gerecht und meisterten die Tour tatsächlich bei Vollmond! GPS Daten stimmen ganz genau! Dank GPS Rückweg einwandfrei wieder gefunden.



Orte an der Route: Savognin Son Martegn - Schischen - Prodval - Foppa - Manziel - Radons - Mottign - Radons Berghaus - Malmigiucr - Tigignas


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

1860

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
824

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
7

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
4

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B00077)

Erste Publikation: Mittwoch, 22. Dezember 2004

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 12. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 15.2 km | Zeitbedarf: 5 h
Aufstieg: 741 m | Abstieg: 741 m
Höchster Punkt: 1923 m.ü.M.

Schwierigkeit WT2

Drucken, Daten