Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Am Monte Bar

Am Monte Bar

Sonnenuntergangsromantik

Sonnenuntergangsromantik

Beliebter Camoghè

Beliebter Camoghè

Tourenbeschreibung

Eine der schönsten Mehrtagestouren im Sottoceneri führt rund ums Val Colla. Das von Deutschschweizern wenig besuchte Hinterland von Lugano lockt mit einer Gipfelrunde der Superlative. Drei Tage dauert die anspruchsvolle Höhen- und Hüttenwanderung mit Start in Roveredo und Ziel in Brè.
1. Tag: Ab Roveredo Paese via Montascio und Rogia zur Waldgrenze und über den grasigen Rücken zum Kreuz . Über Caval Drossa und Monte Bar zur Cap. Monte Bar (1600 m, T2, Aufstieg etwa 1050 Hm, Abstieg 300 Hm, 3½ h).
2. Tag: Auf Strässchen bis Piandanazzo, auf den Gratrücken und weiter bis Passo Pozzaiolo, kurz danach links durch die NW-Flanke des Gazzirola bis Bocchetta di Revolta und auf den Camoghè. Zurück zur Bocchetta und entweder auf den mit alten Markierungen versehenen Grat auf den Monte Segor und über den Grasrücken auf den Gazzirola oder zurück zum Passo Pozzaiolo und von dort zum Gazzirola. Hinab nach San Lucio (1542 m, T3, Aufstieg etwa 900 Hm, Abstieg 1000 Hm, 6½ h).
3. Tag: Nach Süden in die Bocchetta di San Bernardo, steil auf die Cima di Foiorina, über den Westgrat via Cima dell’ Oress zur Cap. Pairolo, weiter auf markiertem Weg nordseitig durch die Kalktürme der Denti della Vecchia bis zum markanten Sasso Grande. Nun wieder auf dem Grat hinab zum Sattel Pian di Scagn, steil hinauf auf den Boglia. Absteigen nach Bré und evtl. zur Bergstation der Drahtseilbahn (925 m, T2–3, Aufstieg etwa 800 Hm, Abstieg 1300 Hm, 7 h).


Hinweis(e)

Reservewäsche, Stirnlampe, Hüttenschlafsack, Picknick für 3 Tage (HP in den Hütten).


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Roveredo - Monte Bar - Gazzirola - Passo Pozzaiolo - San Lucio - Bocchetta di San Bernardo - Cima di Foiorina - Cima dell' Oress - Cap. Pairolo - Denti della Vecchia - Sasso Grande - Pian di Scagn - Boglia - Bré


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2016)

21160

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2951

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
61

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
124

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Ticino

Geschichte der Tour (U00396)

Erste Publikation: Freitag, 26. August 2016

Letzte Aktualisierung: Freitag, 30. September 2016

Tour publiziert von: Presented by www.wandermagazin.ch

Tourencharakter

Distanz: 37.2 km | Zeitbedarf: 23¼ h
Aufstieg: 2896 m | Abstieg: 2828 m
Höchster Punkt: 2215 m.ü.M.

Partnerinfos

Wahnsinn in Saas-Fee!

Drucken, Daten

Siehe auch

Wandermagazin SCHWEIZ
Tel.: +41 (0)32 626 40 30
E-Mail: wandermagazin@rothus.ch
Internet: www.wandermagazin.ch