Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Monte Comino

Monte Comino

Seilbahn Verdasio-Monte Comino

Seilbahn Verdasio-Monte Comino

Monte Comino

Monte Comino

Wald, Monte Comino

Wald, Monte Comino

Torfmoor Pian Segna

Torfmoor Pian Segna

Intragna

Intragna

Museum des Centovalli

Museum des Centovalli

Centovalli-Bahn

Centovalli-Bahn

Tourenbeschreibung

Der Monte Comino, eine ausgedehnte stark besonnte Terrasse, ist mit einer modernen Seilbahn erreichbar. Der Ausflug beginnt mit einigen Auf- und Abstiegen. An der Bergstation der Seilbahn wandert man zunächst zum Kirchlein Madonna della Segna und von dort zum nahegelegenen Torfmoor mit seinen typischen Wasserpflanzen. Ein Ort, der bestimmt einen kurzen Abstecher wert ist. Weiter geht es dann rechter Hand Richtung Dröi bis zur Gabelung und dort auf demselben, allmählich jedoch deutlich steiler abfallenden Weg bis zum Dorflein Selna. Von Selna setzt sich die Wanderung bis Costa fort, wo sie auf einem Abstieg in ein kleines Tal hinabführt und auf der anderen Seite hinauf nach Pila. In rund einer halben Stunde gelangt man schliesslich hinunter nach Intragna, wo ein Besuch im ethnologischen Museum des Centovalli und Pedemonte sowie ein Blick - wenn nicht gar der Aufstieg - auf den höchsten Kirchturm des Tessins nicht versäumt werden sollten.
Wer den Ausflug abkürzen möchte, hat beispielsweise die Möglichkeit, von Costa mit einer kleinen Seilbahn nach Intragna hinunterfahren.


Hinweis(e)

Beste Jahreszeit: April-Oktober
Die Seilbahn Verdasio-Monte Comino ist von Mitte März bis Mitte November in Betrieb.
Die Seilbahn Intragna-Pila-Costa ist von März bis Mitte November in Betrieb.
Das Regional Museum des Centovalli und Pedemonte ist von April bis Oktober geöffnet.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Monte Comino - Madonna della Segna - Selna - Costa - Pila - Intragna


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

895

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2833

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
88

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
75

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Ticino

Geschichte der Tour (B00848)

Erste Publikation: Donnerstag, 26. Oktober 2006

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 11. Februar 2016

Tour publiziert von: Presented by www.ascona-locarno.com

Tourencharakter

Distanz: 7.7 km | Zeitbedarf: 2½ h
Aufstieg: 228 m | Abstieg: 1032 m
Höchster Punkt: 1254 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Ascona-Locarno Tourist Office
Infodesk Locarno
Largo Zorzi 1
CH - 6600 Locarno
Tel.: +41 (0)848 091 091
Fax: +41 (0)91 759 76 94
info@ascona-locarno.com
www.ascona-locarno.com