Zur Startseite
Erlebnispfad

Erlebnispfad

Gletscheraussichtspunkt

Gletscheraussichtspunkt

Tourenbeschreibung

Die Aussicht auf das traumhafte Panorama ist nur ein verlockendes Argument für diese überaus beliebte Route. Hier ist nämlich sprichwörtlich auch der Weg das Ziel. Denn man darf sich auf ausgesprochen schönes Winterwandern freuen.

Von der Riederalp fährt man mit der Gletscherbahn auf die Moosfluh, einen der drei eindrucksvollen View Points der Aletsch Arena. Überwältigt vom Anblick des Grossen Aletschgletschers und den winterlichen Viertausendern der Walliser Alpen wandert man in Richtung Westen. Am Bergkamm entlang geht es vorerst bergab zum Breitebode. Von hier folgt der herrliche Winterwanderweg dem Härdernagrat bis zur Bergstation der Sesselbahn Hohfluh. Die Panoramasicht auf die einzigartige Naturlandschaft des UNESCO-Welterbes rechter Hand sowie das Sonnenplateau und die Viertausender des Wallis linker Hand begleitet einen auch auf dem nun folgenden Wegabschnitt. Der führt hinunter auf die Riederfurka, wo man die imposante Villa Cassel passiert, die während der Wintermonate allerdings geschlossen ist. Auf der letzten Etappe führt der Weg gemächlich bergab auf die Riederalp, die man nach rund 30 Minuten erreicht.


Hinweis(e)

Aufgrund von Höhenlage und Wegführung ist für diese Winterwanderung gutes Schuhwerk absolut erforderlich.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Moosfluh - Hohfluh - Riederfurka - Riederalp


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2017)

1443

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2081

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
302

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
26

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Winterwanderungen in der Region Wallis

Geschichte der Tour (B14058)

Erste Publikation: Mittwoch, 13. März 2013

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 16. August 2018

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH