Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Moosfluh mit grossem Aletschgletscher

Moosfluh mit grossem Aletschgletscher

Wegweiser auf der Moosfluh

Wegweiser auf der Moosfluh

Unterwegs zum Märjelensee

Unterwegs zum Märjelensee

Am Märjelensee

Am Märjelensee

Luftseilbahn Fiescheralp-Fiesch

Luftseilbahn Fiescheralp-Fiesch

Tourenbeschreibung

Wir starten bei der Bergstation Moosfluh (Riederalp) um ca 9:15 Uhr. Schwierigkeitsgrad leicht-mittel. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Gutes Schuhwerk und gute körperliche Verfassung sind empfohlen. Mit dem UNESCO Welterbe "Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch" besuchst Du ein einzigartiges Zeugnis der alpinen Gebirgsbildung. Das grösste zusammenhängende Gletschermassiv der Alpen formt diese Landschaft von herausragender Schönheit und Vielfalt. So ist es nicht verwunderlich, dass das Gebiet Jungfrau-Aletsch 2001 als erstes UNESCO Weltnaturerbe der Alpen in die Welterbe-Liste aufgenommen wurde.


Variante(n)

anstatt durch den Tunnel beim Vordersee über den Tälligrat (Tällisee 2610m).


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Moosfluh (Bergstation) - uf de Setzu - Roti Chumma - Märjelensee (2234 m) - Gletscherstube (Vordersee) - Obers Tälli - Salzgäb - Moss - Fiescheralp.


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

2714

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
4777

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
129

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
41

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Wallis

Geschichte der Tour (E03517)

Erste Publikation: Samstag, 2. Juni 2012

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 26. Juli 2012

Tour publiziert von: Poschi43

Tourencharakter

Distanz: 11.2 km | Zeitbedarf: 4½ h
Aufstieg: 200 m | Abstieg: 200 m
Höchster Punkt: 2450 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Infos vom Internet: www.aletscharena.ch.

Deinen Besuch im Jungfrau-Aletschgebiet kannst Du auch bequem von zu Hause aus planen. Gehe dazu auf folgenden Link: www.myswissalps.ch

Wie funktioniert der Welterbe-Rucksack?

Die Artikel, die Dich beim Stöbern auf der Webseite interessieren, kannst Du mit einem Klick auf den kleinen Rucksack am Ende des Artikels einpacken. Sobald Du genügend Wissensproviant ausgewählt hast, findest Du nach einem Klick auf den grossen Rucksack rechts oben, passende Wandervorschläge, auf denen Du die ausgewählten Inhalte vor Ort erleben kannst.