Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)
Aufstieg zur Maighelshütte

Aufstieg zur Maighelshütte

Tour description

Disentis - Andermatt.
Die erste Hürde dieser Etappe führt von Disentis auf den sichtigen Punkt Uaul da Crestas. Auch von da verläuft auf Weg auf Nebenstrassen und Nebenwegen in Richtung Oberalppass. Erst in Tschamut biegt die Tour in die Oberalppassstrasse. Bei der grossen Kehre oberhalb von Surpalits verlässt man diese nach links und nach ca. 500 m erreicht man die Abzweigung in Milez wo man rechts zur Maighelshütte abbiegt.

Nun beginnt der anspruchsvollere Teil der Route. Er stellt einige Anforderungen an die Fahrtechnik, besonders die Abfahrt nach Vermigel zeigt sich als schwierig, denn sie zwingt den Fahrer mehrmals von seinem Bike abzusteigen. Die ganze Etappe gerät jedoch nicht nur wegen seiner Fahrschwierigkeit nicht in Vergessenheit, denn die Strecke um den Maighelspass ist untermauert von imposanter und hochalpiner Landschaft.


Highlights:
- Maighelshütte
- Maighelspass


Variants

Variante A: Es kann auch auf die Rhätische Bahn ausgewichen werden (Disentis - Tschamut - Andermatt)


Note(s)

«Alpine Bike» ist eine von SchweizMobil markierte Route, die die Schweiz durchquert. Sie führt mit einer Länge von knapp 680 Kilometern und über 22’000 Höhenmetern von Scuol im Bündnerland übers Berner Oberland bis nach Aigle im Waadtland.
Die Tour ist mit den roten MTB-Tafeln Nr. 1 ausgeschildert.

Auf der Abfahrt vom Maighelspass muss das Bike öfter geschoben werden.


Further stages

Vorgängeretappe: MTB-Land Schweiz: 1 Alpine Bike, Etappe 08
Anschlussetappe: MTB-Land Schweiz: 1 Alpine Bike, Etappe 10


Create your own tour review

Describe your experiences and the conditions you found. By doing so you can make more information available and make the tour even more interesting. Thank you!

  • Disentis - Andermatt Tagestour: 42.0 km / Höhe up 1427m / Weg up 16.1 km / Tour max 2032 / Höhe down 1028m / Weg down 20.6 km / Fahrzeit 3:38 / Durchschnittsgeschw 11.5 Mein Bruder Martin ist dazu gekommen. Heute ist es deutlich regnerisch und kühl. Trotz der zusätzlich zu leistenden 200 Höhenmeter entscheiden wir uns dem Alpine Bike 1 zu folgen. Und werden durch sehr schöne Elemente belohnt. Der Aufstieg gleich ausserhalb Disentis ab der Lukmanierstrasse folgt dem Wanderweg. Ein echt schöner Singletrail auf ehemaligem Saumweg hoch ins Dorf. Gäbe eine herrliche Abfahrt! So einfach ein schöner Aufstieg (zu Fuss). Ab dem Dorf dann eine geteerte Alpstrasse, die sich bis hoch hinauf fahren lässt. Ganz oben kommt der Regen richtig, während Sedrun in der Ferne im Sonnenschein lockt. Wir fahren rasch weiter und kommen - gut durchnässt - auch relativ bald aus dem Regen. Attraktive Abfahrt der Höhe nach bis Tschamutt. Hier Mittagsrast am Dorfbrunnen. Ich ziehe die Schuhe aus und versuche meine Socken an den Füssen in der Luft zu trocknen. Die Sonne drückt und wärmt etwas. Nach dem Golfplatz nochmals ein kurzes Stück herrlicher Singletrail. Für uns leider wieder nur zum Aufsteigen. Da es nun immer stärker windet, mit Regen durchmischt, während weiterhin die Sonne die Berghänge bescheint, bleiben wir zum Aufsteigen auf der Passstrasse und schenken uns das Val Maighels. Auf der Passhöhe endlich ein geöffnetes Restaurant. Rein an die Wärme! Bald sehen wir draussen Schnee wirbeln. Zum Abfahren versuchen wir den Wanderweg, weil wir endlich auch mal etwas Singletrail abfahren möchten. Ist aber keine Freude. Kaum 30 Meter zusammenhängendes Fahren möglich. Schade. So wechseln wir nach 40 mühsamen Minuten auf die Passstrasse und fräsen unterkühlt ins Dorf hinab. Unser Gepäck ist nicht da! Das schönste Hotelzimmer der Tour hat ein grosses Badezimmer. Martin legt sich ins heisse Bad, dann ich. Nun sitzen wir in Froteetücher gewickelt und warten auf unser Gepäck: Togaparty. Der Hotelier und Swisstrails engagiert sich toll! Jemand fährt extra von Disentis mit dem Auto nach Andermatt. Um 19.15 ist Gepäck da. Wir kleiden uns und gehen feine Rösti essen.



Places along the route: Disentis - Fontanivas - Stagias - Foppas Surrein - Selva - Tschamut - Milez - Cna da Maighels - Pass Maighels - Vermigel - Unteralp - Andermatt


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

6876

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
3315

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
44

Completions

References to the tour sheet
54

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Mountain bike tours in the Graubünden region

Tour history (001409)

First published: Dienstag, 10. Juni 2008

Last updated: Donnerstag, 30. April 2015

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tour characteristics

Distance: 46.1 km | Time requirement: 5½ h
Ascent: 1884 m | Descent: 1579 m
Aufstieg bei OeV-Benutzung!: 984 m
Highest point: 2421 m.a.s.l.

Difficulty S2

Printing, information

See also

»
>Hotels in Andermatt