Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Sarnen - Sörenberg.
Vorerst nimmt die Etappe entlang des Sarnersees ihren Anfang. Via Grossteil mündet sie in Kleinteil in die Glaubenbielenpassstrasse. Diese verlässt sie nur, um Iwi und der Mörlialp einen Besuch abzustatten. Die Glaubenbielenpassstrasse nennt sich offiziell «Panoramastrasse». Dementsprechend ist es nötig, diese Namensgebung zu überprüfen. In Gedanken und Bildern versunken ist das Mariental mit dem berühmten Skiort Sörenberg schnell erreicht.


Highlight:
- Sarnersee
- Glaubenbielenpass
- Sörenberg


Variante(n)

Variante A: Direkter Transport auf den Glaubenbielenpass per Postauto (Biketransport anmelden!)


Hinweis(e)

«Panorama Bike» ist eine von SchweizMobil markierte Route, die die Schweiz diagonal von Nordosten nach Südwesten durchquert. In 14 Etappen führt sie mit einer Länge von knapp 470 Kilometern und über 15’000 Höhenmetern von Rorschach am Bodensee über die Zentralschweiz und das Berner Oberland bis nach Montreux am Genfersee.
Die Tour ist mit den roten MTB-Tafeln «2» ausgeschildert und ist auch in umgekehrter Richtung fahrbar.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe:MTB-Land Schweiz: 2 Panorama Bike, Etappe 07
Anschlussetappe: MTB-Land Schweiz: 2 Panorama Bike, Etappe 09
«Panorama Bike», reverse: MTB-Land CH: 2 Panorama Bike, Montreux - Rorschach


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Gemütliches Einfahren entlang des Sarnersees mit schönem Ausblick in die Berner Alpen. Nach einem ersten kleinen Aufstieg überquert man zwischen Gross- und Kleinteil auf einem schmalen Holzsteg die Laui. Die anschliessende Fahrt über die Panoramastrasse erlaubt uns einen herrlichen Blick über den Sarnersee zum Stanserhorn und Pilatus. Nach einer Schlaufe über die Iwi-Kapelle erreichen wir bei der Mörlialp wieder die Panoramastrasse und geniessen nach dem Glaubenbielenpass die rasante Abfahrt (auf Asphalt) nach Sörenberg.
    Tendenz: Technisch einfache Tour. Ev. muss vor dem Steg über die Laui kurz geschoben werden.
    Besonderes: Der Track hat einen kleinen Fehler gegenüber der markierten Route (Korrektur an GPS-Tracks geschickt). Achtung: Kurz nach der Iwi-Kapelle hört der Weg auf und auch Wegweiser fehlen. Man halte sich an den Track: Links am Wohnhauf vorbei hinauf zum Waldrand.

    Kommentar GPS-Tracks.com: Wir haben den oben beschriebenen Fehler korrigiert und die Tour neu aufgeschalten. gps-tracks.com_14.08.2009



Orte an der Route: Sarnen - Kirchhofen - Wilen - Oberwilen - Grossteil - Kleinteil - Iwi - Mörlialp - Glaubenbielenpass - Unt. Habchegg - Sörenberg


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

16372

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3518

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
18

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
63

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Aargau

Geschichte der Tour (001428)

Erste Publikation: Freitag, 27. Juni 2008

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 4. Oktober 2012

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 31.1 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 1256 m | Abstieg: 592 m
Höchster Punkt: 1611 m.ü.M.

Schwierigkeit Keine Singletrails

Drucken, Daten

Siehe auch

maps.google.ch/maps?f=q&hl=de&q=hotels+sörenberg&z=8
">Hotels in Sörenberg