Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText

Tourenbeschreibung

Für die Tour ist man vom Zeitplan begrenzt, da man auf das Skigebiet angewiesen ist. Dies hat zur Folge dass man gezwungenermassen am Nachmittag unter den steilen Südwesthängen des Corn und Piz Mezzaun queren muss wo bei schlechten Bedingungen in jeder Runse Nass- und Gleitschneelawinen runterdonnern. Nur bei sicheren Verhältnissen bezüglich Nassschnee!
Aus dem Skigebiet Livigno quert man auf und neben den Pisten in die Mulde südlich von Punkt 2755. Es folgt ein kurzer Aufstieg zum Pizzo Cantone, den auch viele Freerider aus dem Skigebiet unternehmen. Da diese direkt vom Gipfel abfahren sind wir möglichst weit nach Westen rausgequert wo im Schatten des Monte Campaccio noch lange Pulver liegt. Vorsicht bei Fontana dei Gessi muss eine Felswand umfahren werden. Hier steuern auch alle anderen Spuren die Talstation der Sesselbahn an und lassen dem Tourenfahrer die unteren Hänge unberührt. Aufstieg über die weiten Südhänge eine Serie von 2 Mulden auf den Munt Cotschen 3104. Zur Abfahrt hat man eine sehr schöne 35° steile Mulde oder wer es noch steiler mag 2 über 40° steile Couloirs direkt vom Gipfel. Ab 2377 m ü.M ist der Spass leider vorbei und es folgt ein langer Wackel aus dem Tal. Hier überwiegen die landschaftlichen Reize und die reiche Tierwelt (Hirsche und Steinböcke).


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Livigno - Carosella 3000 - Pizzo Cantone - Munt Cotschen - Timun - Val Chamuera - La Punt Chamues


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

1278

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1447

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
5

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
7

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Ski-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (E04957)

Erste Publikation: Sonntag, 6. April 2014

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 6. April 2014

Tour publiziert von: pangolin

Tourencharakter

Distanz: 20.2 km | Zeitbedarf: 5 h
Aufstieg: 1000 m | Abstieg: 0 m
Höchster Punkt: 3104 m.ü.M.

Schwierigkeit 3 ZS

Drucken, Daten