Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Mörsburg

Mörsburg

Mörsburg

Mörsburg

Tourenbeschreibung

Heute nehmen wir eine klassische Wanderung unter die Füsse: den Fussmarsch in die Mörsburg. Beim Hauptbahnhof wandern wir auf dem Bahnfussweg zur Lindbrücke und dann rechts via Haldenstrasse zum Römerholz. Bei dieser Gelegenheit inspizieren wir den wieder hergestellten Fussweg durch die neue Überbauung. Im Museum Römerholz ist eine kurze Café-Pause möglich.

Unser Weg führt uns via Kuhstelle schnurgerade durch den Lindbergwald. Nach kurzem Aufstieg fällt der Waldpfad bald gegen Reutlingen ab, der Blick weitet sich. Am Horizont ist bereits unser Ziel zu sehen. In Reutlingen zweigen wir im Dorf rechts ab. Durch eine Unterführung gelangen wir zur Bahnstation und danach mittels einer Betonbrücke über die Autobahn.
Nach dem Bauernhof, geht es im Zickzack über Feldwege Stadel zu und wir steigen durchs schmucke Dörflein hügelwärts. An der Golfanlage vorbei führt uns die zweite Abzweigung unterhalb einer Rebparzelle direkt zur Mörsburg.

Für den Rückweg wählen wir den Wanderweg, der oberhalb des Restaurants westlich dem Waldrand entlang und an einem Reservoir vorbeiführt. Er mündet nach einigen Hundert Metern in die Teerstrasse, der wir ein kurzes Stück bergab folgen, bevor wir rechts in einen Weg einbiegen, der als Höhenweg oberhalb der Reben verläuft und einen weiten Blick über die Landschaft bietet. Nach einer schattigen Serpentine durch den Wald gelangen wir zum Gusslihaus, dem Ort rauschender Feste.
Wir folgen der Gusslistrasse am Waldrand und folgen ihr, bis zum Goldackerweg. Links tauchen erste Einfamilienhäuser auf: Wir sind in Seuzach. Noch eine letzte Hürde ist beim Abstieg zum Bahnhof zu nehmen: Wir folgen nicht etwa der Strasse, sondern zweigen am Ende des Waldes rechts ab und nach einigen Hundert Metern folgen wir dem Fussweg, der uns nach links und in gerader Linie zum Bahnhof Seuzach bringt


7 HÜGEL, 7 WANDERUNGEN
Für den «Landboten» wandert Alex Hoster 7-mal durch Winterthur.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Winterthur - Römerholz - Reutlingen - Stadel - Mörsburg - Seuzach


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

2542

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3406

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
47

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
45

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Zürich

Geschichte der Tour (B02711)

Erste Publikation: Donnerstag, 4. März 2010

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 22. Oktober 2014

Tour publiziert von: Presented by www.sport.winterthur.ch

Tourencharakter

Distanz: 9.9 km | Zeitbedarf: 2¼ h
Aufstieg: 204 m | Abstieg: 204 m
Höchster Punkt: 534 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Sportamt Winterthur
Pflanzschulstrasse 6a
CH - 8402 Winterthur
Tel.: +41 (0)52 267 40 00
Email: sportamt@win.ch
Internet: www.sport.winterthur.ch