Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Dieser Emmental-Klassiker ist sowohl sportlich wie auch technisch eine Herausforderung besonderer Art. Schmale, steile und anspruchsvolle Wege in ständigem Auf und Ab prägen diese Tour. Das Highlight bildet das Schlussstück nach Trubschachen. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten.


Variante(n)

Variante A: Direkte Abfahrt vom Napf zur Mettlenalp. Schwierige Passagen!


Hinweis(e)

Der Napf ist ein beliebtes Ausflugsziel und ist deshalb an Wochenenden nicht zu empfehlen.
Von der oberen Lutersmatt bis Buechstuden gibt es eine Tragestrecke von ungefähr 15 Minuten.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Die ersten 440 HM gehn erst mal eher langweilig auf Teer, aber immer mit guter Aussicht. Dann folgt ein kleiner Downhill auf Teer, bevor dann die Singletrail und Wanderwegpassagen beginnen. Das GPS hat immer guten Empfang, da oft auf Kreten und in der Höhe gefahren wird und der Weg ist gut beschrieben im GPS-Tracks.com. Leider musste ich 3 mühsame Hunde abhängen, die bei den vielen Höfen nur darauf warten, sich einem Biker vors Rad zu stürzen...Wie gesagt sind die letzen 2/3 der Tour interessanter. Auf dem Napf kann man sich im Restaurant stärken bevor der (für mich) höchstens zur Hälfte fahrbare Downhill dem steilen Wanderweg über Serpentinen und teilweise hohe Stufen hinabführt. Aber es geht schon bald wieder nach oben und so wechselt sich die Tour ab. Am Ende folgt nochmals ein steiler Abstieg nach Trubschachen, welcher eher fahrbar ist, als der vorherige. Zur aktuellen Schneeschmelze waren grosse Streckenabschnitte sehr nass und matschig, was einige Aufstiege nicht fahrbar machte.
    Tendenz: anstrengend, einige steile Auf- und Abstiege in den letzen 2/3 der Tour oft auf (engen) Wanderwegen über Wiesen und durch Wälder



Orte an der Route: Trubschachen - Risisegg - Turner - Chrüzboden - Ahornenboden - Napf - Mettlenalp - Leen - Brandösch - Obere Lutersmatt - Breitenboden - Trubschachen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

4036

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1743

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
29

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
73

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Bern

Geschichte der Tour (000279)

Erste Publikation: Sonntag, 9. März 2003

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 5. Februar 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 48.7 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 1536 m | Abstieg: 1536 m
Aufstieg bei OeV-Benutzung: 1215 m
Höchster Punkt: 1410 m.ü.M.

Schwierigkeit S2

Drucken, Daten