Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText

Tourenbeschreibung

Starten Sie bei der Bergstation Niderbauen und laufen Sie den ersten knappen Kilometer auf selber Höhe östliche Richtung. Für den Aufstieg danach überqueren Sie den Hang bei der Niederbauenalp bis zur Alphütte. Danach erklimmen Sie den Niderbauen-Chulm über die östliche Seite des Gütsch. Haben Sie den Gipfel erreicht, können Sie die Aussicht geniessen und sich sodann auf den Abstieg von über 1000 Höhenmetern begeben. Dazu steigen Sie via Gütsch vorerst über die Westseite des Niderbauen Chulm über die Tritthütte zum Stäckmattboden hinunter. Weiter geht es in westlicher Richtung durch die Lichtung Hohberg und schliesslich durch den Wald hinunter ins Choltal. Entlang des Choltalbaches wandern Sie nun die letzten Kilometer nach Emmetten.


Variante(n)

Anstelle bis nach Emmetten zu laufen kann für den Rücktransport auch wieder die Seilbahn Niederbauen genutzt werden.


Hinweis(e)

- Lawinenkenntnisse vorausgesetzt
- Auch Skitour


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Auf Ebene zwischen Bergstation und Gütsch hat es noch recht viel Pulverschnee von letzten Tagen. Ab Gütsch dann abgeblasen / Gras / wenig Steine. Grosse Wächten im Gipfelbereich. Nicht zu Nahe an den Rand gehen. Abstieg auf Westseite auf Tritthütte genial. Gleiten fast wie auf Skies. Ab Hohberg dann Schnee-Untergrund recht hügelig mit 10-20cm Neuschnee, was recht mühsam ist (dauerndes Abknicken mit Schneeschuhen). Im Choltal dann recht lange noch Schnee. Später dann Schneeschuhe aufgeschnallt.
    Tendenz: Sollte wieder ein bisschen schneien, aber aktuell nach wie vor gut machbar.



Orte an der Route: Niderbauen - Niderbauen Chulm - Stäckenmattboden - Choltal - Emmetten


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

13057

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1729

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
50

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
27

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Nidwalden

Geschichte der Tour (B04058)

Erste Publikation: Mittwoch, 10. November 2010

Letzte Aktualisierung: Freitag, 4. November 2016

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 11 km | Zeitbedarf: 5 h
Aufstieg: 382 m | Abstieg: 1195 m
Höchster Punkt: 1923 m.ü.M.

Schwierigkeit WT2

Drucken, Daten