Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Richtung Sissach

Richtung Sissach

Ruine Bischofstein

Ruine Bischofstein

Tourenbeschreibung

Eine schöne Runde im nördlichsten Oberbaselbiet. 24. Februar, Sonnenschein, 15°C, das erste mal biken im neuen Jahr ohne wärmendes Zubehör wie Neoprenüberzüge und Helmkappe.
Startpunkt ist das Weindorf Maisprach, von wo wir gemächlich in Richtung "Höhi" fahren. Danach gehts rund um die "Rickenbacher Flueh" und in die zweite Steigung. Wir erreichen die Ruine Bischofstein. Hier beginnt der Höhenweg über die Sissacher Flueh, Schward und Alti Stell zum Liestaler Aussichtturm. Immer wieder geniessen wir die Aussicht ins Baselbiet. Kurze einfache Singeltrails wechseln mit Forstwegen ab. Wir erreichen schliesslich Giebenach und fahren über den Blosenberg und Magden zum Ausgangspunkt zurück.


Hinweis(e)

Ca. 200m vom Startpunkt Richtung Magden gibt es einen Parkplatz. Fahrtechnisch bis auf einen kurzen Abschnit (100m) vor der Sissacher Flueh einfach zu fahren.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Maisprach-Giebenach-Magden-Maisprach


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

4127

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2910

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
10

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
21

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Basel

Geschichte der Tour (E00331)

Erste Publikation: Montag, 25. Februar 2008

Letzte Aktualisierung: Montag, 25. Februar 2008

Tour publiziert von: Raphael Marchon

Tourencharakter

Distanz: 37.2 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 935 m | Abstieg: 935 m
Höchster Punkt: 741 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten