Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Goggeien

Goggeien

Churfirsten

Churfirsten

Vorder Höhi

Vorder Höhi

Glarner Alpen

Glarner Alpen

Speer und Speermürli

Speer und Speermürli

Alpwirtschaft Oberchäseren

Alpwirtschaft Oberchäseren

Säntis

Säntis

Wegweiser auf Hüttlisboden

Wegweiser auf Hüttlisboden

Singletrail Speermürli. Schwer zu fahren!

Singletrail Speermürli. Schwer zu fahren!

Tourenbeschreibung

Start und Ziel der Tour ist Wattwil.
Ich folge der Thur auf kleinen Wegen bis Nesslau. Auf Asphalt gewinne ich schnell an Höhe über Laad ins Dürrbachtal. Am Ende des Asphalts muss je nach Fahrkönnen einiges geschoben werden bis zur Vorder Höhi in Amden. Das Panorama ist überwältigend!
Ab Vorderhöhi folgen wir kurz der Asphaltstrasse bis zum Abzweiger Hüttlisboden, Hinter Höhi, Oberchäseren.
Ab der Alp Hintermatt bis Oberchäseren muss das Bike einiges getragen werden. Im weiteren Verlauf bis Speermürli entscheidet das Fahrkönnen und Stehvermögen über den Schiebeanteil. Ich würde den Schiebeanteil über 50 - 75% annehmen. Bei Spitzenkönnern kann es weniger sein. Nach Speermürli muss nur noch wenig geschoben werden. Es folgt eine schöne Abfahrt zur Elisalp. Zwischen Elisalp und Tanzboden hat es zwar wenig Höhenmeter zu bewältigen, aber der Weg lässt fahren häufig nicht zu. Auch auf diesem Teil der Strecke muss viel geschoben werden.
Ab Tanzboden bis Oberbächen ist es schön zu biken. Zwischen Oberbächen bis Regelstein kurze schiebestrecke aufwärts. Ab Regelstein super Abfahrt über Alpweiden und Heidelbeerwälder bis Wattwil.
Vom Panorama her unglaublich schöne Tour. Viel Schiebestrecken. Eine Tagestour. Genügend Zeit einplanen, damit das Panorame im Langzeitgedächtnis gespeichert werden kann.


Hinweis(e)

Viel Schiebe- und Tragestrecken zwischen Dürrbachtal und Tanzboden.
Das Panorama entschädigt die Strapazen mehrfahch.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Wattwil-Ebant Kappel-Chrummenau-Nesslau-Laad-Vorder Höhi-Hüttlisboden-Hinterhöhi-Oberchäseren-Tanzboden-Oberbächen-Regelstein-Wattwil.


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

1549

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
4701

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
8

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
14

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (E00435)

Erste Publikation: Sonntag, 20. Juli 2008

Letzte Aktualisierung: Montag, 21. Juli 2008

Tour publiziert von: Martin Fäh

Tourencharakter

Distanz: 52.6 km | Zeitbedarf: 8½ h
Aufstieg: 1856 m | Abstieg: 1856 m
Höchster Punkt: 1727 m.ü.M.

Schwierigkeit S2

Drucken, Daten

Siehe auch

»