Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Aussicht beim Aufstieg zu der Mischabelgruppe

Aussicht beim Aufstieg zu der Mischabelgruppe

Das Weisshorn macht seinem Namen alle Ehren

Das Weisshorn macht seinem Namen alle Ehren

Das Bietschorn dominiert das Oberwallis

Das Bietschorn dominiert das Oberwallis

Tourenbeschreibung

Von der Postautoendstation Visperterminen kann man mit der Bahn bis Giw fahren. Oder mit dem Auto bis Giw. Vom Parkplatz aus dem Track folgen. Er führt dem Skilift entlang bis zur Bergstation. Von hier aus ist der Weg gut markiert (rot-weiss). Vom Gipfel aus führt der Bergweg ins Nanztal zum Blausee. Ab hier führt der Weg zu der Wasserleitung. Dieser folgen bis zum Gebidumpass. Von hier wieder nach Giw.


Hinweis(e)

Im Juni kann teilweise noch Schnee liegen.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Visperterminen - Giw - Ochsenhorn (einer der schönsten Aussichtpunkte im Oberwallis) - Nanztal - Blausee - Giw - Visperterminen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

1732

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1375

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
35

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
27

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Alpines Wandern in der Region Wallis

Geschichte der Tour (E00006)

Erste Publikation: Montag, 15. August 2005

Letzte Aktualisierung: Montag, 3. Oktober 2011

Tour publiziert von: Hanspeter Gilgen