Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
schönes Panorama

schönes Panorama

Zahnradbahn auf den Pilatus

Zahnradbahn auf den Pilatus

Pilatus Kulm

Pilatus Kulm

herrliche Aussicht

herrliche Aussicht

Tourenbeschreibung

Wir wandern vom Pilatus via Tomlishorn, steil hinunter zur Einsattelung P. 1999 und dann nördlich um die nach Süden abfallende Felswand herum. Der teils mit Ketten gesicherte Weg führt uns zum Widderfeld – hier ist ein kleiner Abstecher von ¼ h zum höchsten Punkt (2076 m) möglich. Weiter gehen wir hinunter nach Felli folgen weiter dem Grat und gehen durch eine sumpfige Hochebene zum Mittaggüpfi. Wir nehmen den mit Ketten und Holzleitern gesicherte Abstieg zur Tripolihütte. Abwechslungsreich wandern wir weiter zur Stäfeliflue, hinunter zum Kreuz des wenig ausgeprägten Risetenstocks. Es folgt ein langer Abstieg nach Süden, dann nach Westen durch das Tobel des rauschenden Eibachs nach Gfellen.


Hinweis(e)

Lange und zuweilen ausgesetzte Höhenwanderung, die Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordert.
Ausgesetzte Stellen sind gesichert.
Wanderschuhe mit fester Sohle, evtl. Wanderstöcke.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Pilatus - Tomlishorn - P. 1999 - Felli - Mittaggüpfi - Tripolihütte - Stäfeliflue - Risetenstocks - Gfellen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

27969

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
4128

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
139

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
207

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Obwalden

Geschichte der Tour (U00314)

Erste Publikation: Donnerstag, 9. Juni 2016

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 2. November 2016

Tour publiziert von: Presented by www.wandermagazin.ch

Tourencharakter

Distanz: 12.3 km | Zeitbedarf: 5¾ h
Aufstieg: 714 m | Abstieg: 1650 m
Höchster Punkt: 2104 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Wandermagazin SCHWEIZ
Tel.: +41 (0)32 626 40 30
E-Mail: wandermagazin@rothus.ch
Internet: www.wandermagazin.ch