Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Dieser Skitourenklassiker eignet sich sowohl für ambitionierte Schneeschuhläufer, also auch für diejenigen, die es gemütlich angehen. Die Strecke führt von Zuoz nach Resgia und von dort der vorgegebenen Route, einer breiten Waldlichtung entlang folgend zur Plaun d`Arpschellas. Von hier führt die Tour für weniger Ambitionierte wieder zurück zum Ausgangspunkt, siehe Variante C.
Für alle anderen geht es nun deutlich steiler auf der Nordwestrippe (nicht in die Flanken ausweichen!) weiter zum Gipfel.


Variante(n)

Variante A: Abstieg über den Verbindungsgrat via Piz Murtiröl (gleiche Zeit, WT3)
Variante B: Von der Plaun d`Arpschellas links hinauf zum Piz Murtiröl
Variante C: Aufstieg nur bis zur Plaun d`Arpschellas. Bereits hier kann man den Ausblick geniessen (600 Hm; 4km; 3Std.; WT1-2)


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Zuoz - Resgia - Plaun d`Arpschellas - Piz Arpiglia - Plaun d`Arpschellas - Resgia - Zuoz


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

3927

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
953

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
11

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
13

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B05690)

Erste Publikation: Montag, 27. Januar 2014

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 19. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 8 km | Zeitbedarf: 6½ h
Aufstieg: 1074 m | Abstieg: 1074 m
Höchster Punkt: 2743 m.ü.M.

Schwierigkeit WT3

Drucken, Daten