Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)

Tour description

Es bleibt uns genügend Zeit uns anzuklimatisieren. Die Tour startet nämlich ziemlich gemächlich von Juf im Averstal, dem höchstgelegenen ganzjährig bewohnten Schweizer Ort, entlang der Langlaufloipe durch das Tal Juferalpa. Am Talende steigt die Tour drastisch bis zum Piotgletscher an. Etwas gemächlicher ist die Strecke bis zum westlich gelegenen Piotjoch Auf dem Kamm finden sich Spuren zum Winter- und weiter über den schmalen Verbindungsgrat zum Hauptgipfel. Von Beiden reicht die Sicht bei guten Verhältnissen bis zur Bernina Gruppe im Oberengadin und den Bergeller Bergen.

Der Abstieg erfolgt via Aufstiegsspur nach Juf. Und wer weiss, vielleicht ist in diesem Paradies der Skitourenfahrer und Schneetourenläufer schon die nächste Route geplant.


Create your own tour review

Describe your experiences and the conditions you found. By doing so you can make more information available and make the tour even more interesting. Thank you!

  • Wegen hoher Schneemengen nur bis Piotjoch begehbar, bis dahin aber einfach zu gehen. Landschaftlich wunderschöne Tour an diesem Tag bei Kaiserwetter, sehr viel Schnee und kleiner Neuschneeauflage. Dementsprechend von mehreren Gruppen begangen, aber doch noch genügend Abstand. Das ganze Tal Avers trägt zu einem tollen Bergerlebnis bei.



Places along the route: Juf - Juferalpa - Piotjoch - Piz Piot - Piotjoch - Juferalpa - Juf


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

3353

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
496

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
9

Completions

References to the tour sheet
6

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Snowshoe tours in the Graubünden region

Tour history (B02696)

First published: Donnerstag, 11. Februar 2010

Last updated: Dienstag, 18. Februar 2014

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tour characteristics

Distance: 13 km | Time requirement: 5½ h
Ascent: 929 m | Descent: 929 m
Highest point: 3053 m.a.s.l.

Difficulty WT2

Printing, information