Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Es bleibt uns genügend Zeit uns anzuklimatisieren. Die Tour startet nämlich ziemlich gemächlich von Juf im Averstal, dem höchstgelegenen ganzjährig bewohnten Schweizer Ort, entlang der Langlaufloipe durch das Tal Juferalpa. Am Talende steigt die Tour drastisch bis zum Piotgletscher an. Etwas gemächlicher ist die Strecke bis zum westlich gelegenen Piotjoch Auf dem Kamm finden sich Spuren zum Winter- und weiter über den schmalen Verbindungsgrat zum Hauptgipfel. Von Beiden reicht die Sicht bei guten Verhältnissen bis zur Bernina Gruppe im Oberengadin und den Bergeller Bergen.

Der Abstieg erfolgt via Aufstiegsspur nach Juf. Und wer weiss, vielleicht ist in diesem Paradies der Skitourenfahrer und Schneetourenläufer schon die nächste Route geplant.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Wegen hoher Schneemengen nur bis Piotjoch begehbar, bis dahin aber einfach zu gehen. Landschaftlich wunderschöne Tour an diesem Tag bei Kaiserwetter, sehr viel Schnee und kleiner Neuschneeauflage. Dementsprechend von mehreren Gruppen begangen, aber doch noch genügend Abstand. Das ganze Tal Avers trägt zu einem tollen Bergerlebnis bei.



Orte an der Route: Juf - Juferalpa - Piotjoch - Piz Piot - Piotjoch - Juferalpa - Juf


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

3045

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
505

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
9

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
5

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B02696)

Erste Publikation: Donnerstag, 11. Februar 2010

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 18. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 13 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 929 m | Abstieg: 929 m
Höchster Punkt: 3053 m.ü.M.

Schwierigkeit WT2

Drucken, Daten