Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Diese Tour lässt weder in landschaftlicher noch in technisch anspruchsvoller Hinsicht etwas missen. Der Aufstieg zum Col de Cou fordert uns kräftemässig, denn der Weg dorthin ist teilweise steil. Für den Aufstieg zum Pointe des Mossettes allerdings lassen wir uns mit dem Sessellift befördern.


Variante(n)

Siehe auch Tour 000157


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Vraiment un super tour dans un cadre dédié au VTT. La montée sur le col du Cou est assez raide mais passe très bien en poussant quelques fois. Aux Mossettes regardez bien la carte au risque de vous retrouvez sur Avoriaz. Prévoir de sarrêter manger à la buvette de Lapisa par exemple qui est très sympa et située plus ou moins à mi-parcours
    Besonderes: Les Crosets - Les Mossettes : Attention le télésiège ferme vers les 16:30 sauf le dimanche qui reste ouvert plus longtemps



Orte an der Route: Morgins - La Chaux - La Poyat - Col de Cou - Barme - Planachaux - Pointe des Mossettes - Porte du Soleil - La Tovassière - Morgins.


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

3348

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
415

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
12

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
19

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Wallis

Geschichte der Tour (000489)

Erste Publikation: Samstag, 3. Mai 2003

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 24. September 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 53.1 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 1711 m | Abstieg: 1711 m
Höchster Punkt: 2240 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten