Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Von Piotta nehmen Sie die Standseilbahn und erledigen damit die erten 400 Höhenmeter. Die eigentliche Tour beginnt bei der Mittelstation Altanca. In östlicher Richtung laufen Sie auf der Strasse zum Anfang des Dorfes Altanca, wo Sie auf den Wanderweg nach Süden wechseln. Dieser führt Sie vorbei an Valle nach Piora am Lago Ritóm. Marschieren Sie nun in südöstlicher Richtung über den Passo Forca und die Bassa del Cristallo auf den Poncione d'Arbione auf 2409m.ü.M. Der Abstieg führt über die Nordwestflanke zum Geländepunkt 2190 und dort mehr oder weniger der Falllinie entlang nach Fontanella. Weiter steigen Sie über Mottone zur Capanna Cadagno ab, in welcher Sie die Nacht verbringen. Am nächsten Tag können Sie entweder den Weg zurück nach Altanca oder aber den Weg Richtung Passo del Lucomagno einschlagen.


Hinweis(e)

- Gute Einsteigertour
- Lawinenkenntnisse nötig


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Altanca - Piora - Pne d'Arbione - Fontanella - Cap. Cadagno


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

6917

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
580

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
2

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
4

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Ticino

Geschichte der Tour (B04050)

Erste Publikation: Montag, 1. November 2010

Letzte Aktualisierung: Montag, 17. Januar 2011

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 9 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 1080 m | Abstieg: 1080 m
Höchster Punkt: 2409 m.ü.M.

Schwierigkeit WT2

Drucken, Daten

Siehe auch

Lawinenbulletin: www.slf.ch