Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText

Tourenbeschreibung

Falls man mit ÖV anreist ist der Zustieg über das Skigebiet schneller als über Ambri-Piotta.
Gratis-Shuttle von Airolo Bahnhof zur Talstation des Skigebietes nehmen. Einfache Bergfahrt bis Sasso della Boggia kostet 10.-, falls man sich als "scialpinista" unter funivie@airolo.ch anmeldet (2014). Abfahrt durchs Skigebiet zur Talstation des Sesselliftes und via Ravina der Fahrstrasse zur Alpe Nuova auf 1500 m ü.M folgen. Es wird angefellt und dem steilen Wanderweg bis Cna di Prato gefolgt. Die Aufstiegsroute 33b zum Rif. Garzonera (SAT) nehmen. Aufstieg über den Sommerweg in den Kessel zum Passo Scheggia. Zu Fuss das Couloir zum Pass und über den einfachen Grat zum Kreuz auf 2581 m ü.M. Zur Abfahrt der Route 534a in die Mulde folgen. Zwischen 1900 und 2000 m ü.M. liegt eine Felswand, diese wird westlich umfahren: Auf den Wanderweg zielen. Abfahrt über die Route 33a nach Cassin und den Karrweg runter nach Ambri


Variante(n)

Das Couloir von Piano Grande zu Piano Meiarina unterhalb des Pizzo Meda wäre theoretisch fahrbar, ist aber verwachsen


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Airolo - Alpe Nuova - Rif. Garzonera - Poncione Sambucco - Cassin - Ambri


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

3688

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
826

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
0

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
1

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Ski-Touren in der Region Ticino

Geschichte der Tour (E04873)

Erste Publikation: Montag, 13. Januar 2014

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 5. Februar 2014

Tour publiziert von: pangolin

Tourencharakter

Distanz: 14.5 km | Zeitbedarf: 5 h
Aufstieg: 1100 m | Abstieg: 1100 m
Höchster Punkt: 2581 m.ü.M.

Schwierigkeit 3 ZS

Drucken, Daten