Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)
Reben

Reben

Murg und Thur

Murg und Thur

Karhause Ittingen

Karhause Ittingen

Aussicht vom Iselisberg

Aussicht vom Iselisberg

Rebhäuschen

Rebhäuschen

Thur

Thur

Schloss Frauenfeld

Schloss Frauenfeld

Tour description

Die Wanderung führt vom Frauenfelder Bahnhof Richtung Osten. Wenige Schritte nach dem Bahnhof passiert man die Unterführung der SBB-Linie. Von da geht es am linken Murgufer entlang über die Thurebene zur Rohrerbrücke, dann den Wegweisern nach zur Kartause Ittingen. Der Wanderweg führt in westlicher Richtung zum Bärlingerhof und nach Iselisberg. Auf dem Höhenweg zwischen Iselisberg und Niederneunforn geniesst man einen einzigartigen Ausblick auf das Thurtal und die fernen Alpen. In diesem Rebberg-Gebiet gibt es mehrere schöne Rebhäuschen zu bewundern.
Von Niederneunforn führt der Weg zum Thurdamm, welchem man flussaufwärts auf der südlichen Seite Richtung Roherbrücke folgt.


Create your own tour review

How pleased would you have been to receive tips or advice before a tour or on an area?

Be the first person to write a review of this tour! A review can be created in just 3 minutes — rate a tour and help others.



Places along the route: Frauenfeld - Warth - Kartause Ittingen - Iselisberg - Niederneunforn - Frauenfeld


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

1725

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
1242

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
14

Completions

References to the tour sheet
16

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Hiking tours in the Thurgau region

Tour history (B01679)

First published: Dienstag, 30. September 2008

Last updated: Mittwoch, 10. Juni 2015

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tour characteristics

Distance: 23.4 km | Time requirement: 4¾ h
Ascent: 247 m | Descent: 247 m
Highest point: 497 m.a.s.l.

Printing, information