Zur Startseite
Rheinschlucht

Rheinschlucht

Rheinschlucht

Rheinschlucht

Rastplatz in der Rheinschlucht

Rastplatz in der Rheinschlucht

Tourenbeschreibung

Ab Ilanz geht es entlang dem Vorderrhein durch eine Aue von nationaler Bedeutung ins Herz der Schlucht nach Versam Station. Die Rheinschlucht ist geprägt durch die bis 300 Meter hohen Sandsteinwände. Der “Swiss Grand Canyon“ bietet eine unvergessliche Fauna und Flora. Da es zwischen Versam Station und Trin Station noch keinen durchgehenden Wanderweg gibt, muss dieses Teilstück mit der Rhätischen Bahn zurückgelegt werden. Von der Station Trin geht es wieder zu Fuss weiter. Entlang des Flussufers führt der Weg bis nach Reichenau, wo der Vorder- und Hinterrhein zusammenfliessen.
R(h)ein und raus mit dem Ruinaulta Ticket: Mit dem Ruinaulta Ticket fahren Sie den ganzen Tag beliebig oft mit Bahn und Postauto durch die Rheinschlucht.


Hinweis(e)

Achtung: Der Streckenabschnitt Versam Station-Trin Station ist aufgrund des Geländes nicht begehbar und muss daher mit der Rhätischen Bahn zurückgelegt werden.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Ilanz - Castrisch - Valendas Station - Versam Station - Trin Station - Reichenau-Tamins


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit September 2017)

17218

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
5541

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
298

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
128

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (U00587)

Erste Publikation: Dienstag, 21. Februar 2017

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 17. Mai 2017

Tour publiziert von: Presented by www.surselva.info

Tourencharakter

Distanz: 16.6 km | Zeitbedarf: 4¼ h
Aufstieg: 143 m | Abstieg: 216 m
Höchster Punkt: 712 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Surselva Tourismus AG
Info Ilanz
Bahnhofstrasse 25
CH-7130 Ilanz/Glion
Tel.: 0041 81 920 11 05
E-Mail: ilanz@surselva.info
Internet: www.surselva.info