Zur Startseite
Riederwald

Riederwald

Winterwandern Riederalp

Winterwandern Riederalp

Tourenbeschreibung

Durch einen verschneiten Wald zu wandern ist ein eindrucksvolles Erlebnis. Auf dieser Winterwanderung geniesst man die Idylle des märchenhaften Riederwaldes – und immer wieder einen faszinierenden Blick in die Ferne.

Auf der Aletschpromenade wandert man von Riederalp in Richtung Bettmeralp, bis man zum Kristallshop gelangt. Dort zweigt der Winterwanderweg hinunter nach Oberried ab. Am unteren Ende des Sonnenplateaus geht es vorerst durch offenes Gelände in westliche Richtung, bevor man in den zauberhaft verschneiten Riederwald eintaucht. Gemächlich wandert man auf dem idyllischen Winterwanderweg talwärts nach Oberried. Dort angekommen, folgt man der Strasse: Vorbei an den Weilern Wyde, Matte und Summerseili gelangt man nach Ried-Mörel. Von dort nimmt man die Gondelbahn zurück auf die Riederalp oder talwärts nach Mörel.


Hinweis(e)

Bitte örtliche Hinweistafeln beachten.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Riederalp - Nieschbord - Oberried - Wyde - Matte - Summerseili - Ried-Mörel


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit November 2017)

1692

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1597

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
64

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
12

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Winterwanderungen in der Region Wallis

Geschichte der Tour (B04484)

Erste Publikation: Freitag, 20. Dezember 2013

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 16. August 2018

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH