Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText

Tourenbeschreibung

Diese Tour startet von einem Ort der Stille und Kraft, dem Wallfahrts- und Naturparadies Maria-Rickenbach. Über Brändlisboden steigt die Tour in das Weidegelände der Beckenriederalp. Ein Halt im Brisenhaus ist fast schon ein Muss. Dieses ist mit seinen modernen Sanitäranlagen ein komfortables Berghaus und bietet neben Verpflegung Platz für 55 Schlafgelegenheiten. Hier treffen sich viele Tourengänger, die auf den Glattigrat unterwegs sind. Auch unsere Route führt auf diesen waagrechten First, dann aber weiter auf den technisch schwierigeren Risetenstock. Der letzte Aufstieg ist recht steil und der Gipfel manchmal verwächtet. Auch der Abstieg mutet vorerst (bis zum Hinter Jochli) recht steil an. Über den Skilift Chälenegg gelangt man zum Tannibüel, wo ein kurzer Gegenanstieg zur Klewenalp wartet.


Variante(n)

Variante A: Abstieg vom Hinter Jochli über Bolgen nach Gitschenen, Isenthal (Länge: 3 km / Höhendifferenz: -567 hm / Zeitbedarf: 1.5 h)
Variante B: Abstieg vom Tannibüel über die Twäregg zur Stockhütte (Länge: 3 km / Höhendifferenz: 63 hm / Zeitbedarf: 2 h)
Variante C: Abstecher vom Hinter Jochli zum Schwalmis (Länge: 1 km / Höhendifferenz: 151 hm / Zeitbedarf: 0.75 / Schwierigkeitsgrad: 3-4)


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Niederrickenbach - Ahorn - Brändlisboden - Brisenhaus - Glattigrat - Risetenstock - Hinter Jochli - Büel - Tannibüel - Klewenalp


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

12105

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2454

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
34

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
25

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Nidwalden

Geschichte der Tour (B01459)

Erste Publikation: Mittwoch, 21. Februar 2007

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 27. April 2011

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 10.8 km | Zeitbedarf: 7½ h
Aufstieg: 1218 m | Abstieg: 1218 m
Höchster Punkt: 2290 m.ü.M.

Schwierigkeit WT4

Drucken, Daten

Siehe auch

SAC-Schneeschuh-Tourenführer Zentralschweiz
Vom Brienzer- zum Zürichsee
David Coulin
Schweizer Alpen-Club SAC (2007), www.sac-verlag.ch

Region Niederrickenbach: www.maria-rickenbach.ch
Region Klewenalp: www.klewenalp.ch
Region Gitschenen: www.gitschenen.ch
Seilbahn St.Jakob-Gitschenen, Tel: +41 (0)41 878 11 33

Brisenhaus:
Tel: +41 (0)41 628 18 91
E-Mail: brisenhaus@bluewin.ch

Stockhuette:
Tel: +41 (0)41 620 53 63
Internet: www.stockhuette.ch