Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)

Tour description

Diese Route rund um Lenk wird neben dem suprigen Panorama auf den Wildstrubel vorallem geprägt durch 3 verschiedene Strecken: Die Abfahrt vom höchsten Punkt nach Rezliberg ist trickreich und teilweise ruppig. Der Anstieg nach Ritzmad zeigt sich landschaftlich von seiner phänomenalen Seite. Die letzte Abfahrtsstrecke führt über einen schönen und genüsslichen Trail.


Note(s)

Über den Bummerepass, nach dem Rezliberg und über den Betelberg muss mit Tragestrecken von bis zu 10 Minuten gerechnet werden.


Create your own tour review

Describe your experiences and the conditions you found. By doing so you can make more information available and make the tour even more interesting. Thank you!

  • Landschaftlich sehr empfehlenswerte Tour mit z.T. nicht gerade flachen Aufstiegen, die aber mit durchschnittlichen Waden alle fahrbar sind. Die Downhill-Tragestrecke zw. 007 und 008 jedoch ist für alle Nicht-Supertechniker zwingend. Die restlichen Abfahrten sind schnell und genussreich! Auf der ganzen Strecke genug Möglichkeiten zum Auftanken, wobei das Rezliberg-Beizli am schönsten liegt!



Places along the route: Lenk - Büelberg - Hahnenmoospass - Bummere - Rezliberg - Ritzmad - Pöschenried - Betelberg - Ägerten - Lenk


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

4690

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
1619

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
37

Completions

References to the tour sheet
44

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Mountain bike tours in the Bern region

Tour history (002006)

First published: Samstag, 3. Mai 2003

Last updated: Donnerstag, 30. Oktober 2014

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tour characteristics

Distance: 40.7 km | Time requirement: 5 h
Ascent: 2131 m | Descent: 2131 m
Highest point: 2060 m.a.s.l.

Difficulty S1

Printing, information