Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Einfache Eingehtour, als Trainigstour zu jeder Tages- und Nachtzeit beliebt, vor allem wenn die Pistenhänge noch unpräpariert und die Lifte noch nicht in Betrieb sind!

Man folgt der Talabfahrt vom Rossfeld nach Oberau. Kurz vor der Unterführung unter die Rossfeldstrasse zweigt südwärts die Anstiegsvariante für Tourengeher ab.

Abfahrt entlang der Piste.


Hinweis(e)

Da man sich auf Pistengelände bewegt, ist erhöhte Vor- und Rücksicht auf andere Skifahrer nötig (wenn die Piste geöffnet ist)!


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Gestern Mittwoch die 1. Nachtskitour der Saison gemacht. Selbst am Ausgnagspunkt auf ca. 840m hatte es 1m Schnee!!! Bester Pulver- Neuschnee; Auf Grund der großen Menge ungesetzten Neuschnees folgten wir bei der Abfahrt den vorhandenen Spuren und "Autobahnen" da man sonst stecken blieb :-) !
    Tendenz: weiter bestens! Schneelage wie normalerweise in Jan/Feb!
    Besonderes: Am Anfang Dez. sind die Lifte in Betrieb!



Orte an der Route: Oberau (Ortsteil Straß, ca. 840m) - "Am Sattel" - Whs. Pechhäusl - Rossfeld (1597m)


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

1097

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
277

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
2

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
4

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Ski-Touren in der Region Bayern

Geschichte der Tour (E00024)

Erste Publikation: Donnerstag, 24. November 2005

Letzte Aktualisierung: Montag, 3. Oktober 2011

Tour publiziert von: Andreas Riesner

Tourencharakter

Distanz: 4.4 km | Zeitbedarf: 2 h
Aufstieg: 700 m | Abstieg: 700 m
Höchster Punkt: 1537 m.ü.M.

Schwierigkeit 1 L

Drucken, Daten