Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Oberi Lushütte

Oberi Lushütte

Mittagsrast mit Verpflegung – empfehlenswert

Mittagsrast mit Verpflegung – empfehlenswert

@FotoText
doch noch wird es hell und farbig

doch noch wird es hell und farbig

Tourenbeschreibung

Anfangs versteckten sich die Emmentaler Höger noch in der tiefhängenden Wolkendecke, doch je älter der Tag wurde, desto mehr öffnete sich die Wolkendecke.
Hart an der Kantonsgrenze Bern/Luzern stiegen wir dem Hochänzi entgegen. Die zum Teil sehr steilen Rampen zwangen uns immer wieder das Bike zu schieben.
Auf dem Hinterarni angekommen, wurden unsere Speicher mit Pommes Frites, Sandwiches oder Spaghettis wieder aufgefüllt.
In der Zwischenzeit hat sich das Wetter weiterhin verbessert und die ersten Sonnenstrahlen wärmten uns.
Auf schönes Trails fuhren wir hinunter in den Wasen. In Sumiswald konnte dann sogar an der Sonne ein Glacecoupe vernascht werden.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Sumiwald - Fritzenfluh - Ahorn - Hochänzi - Lushütte - Hinter Arnialp - Wasen i. E. - Sumiswald


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

1200

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1414

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
7

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
9

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Bern

Geschichte der Tour (E05003)

Erste Publikation: Mittwoch, 30. April 2014

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 30. April 2014

Tour publiziert von: velospeeder51

Tourencharakter

Distanz: 37 km | Zeitbedarf: 3½ h
Aufstieg: 1035 m | Abstieg: 1031 m
Höchster Punkt: 1336 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten