Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Panoramarundfahrt unmittelbar unter den in den Himmel ragenden Wänden des Langkofel und Plattenkofel. Vor der Rif. Emilio Comici ca. 10-12 Minuten schieben und teilweise tragen. Später weiter auf dem beinahe komplett fahrbaren Friedrich August Weg, benannt nach dem letzten Sachsenkönig Friedrich August, der sich hier um die Jahrhundertwende unter das einfache Wandervolk mischte.


Variante(n)

Variante A: Wer noch genügend Kraft für zusätzliche 125 Höhenmeter hat, sollte unbedingt diese Variante ausprobieren. Komplett fahrbarer Traumtrail entlang der Schneid.


Hinweis(e)

- Diese Tour sollte auf keinen Fall im August (Ferragosta - Sommerferien der Italiener) und an schönen Wochenenden befahren werden. Auf dem ca. 4 km langen Friedrich August Weg stauen zu dieser Zeit selbst die Wanderer - an ein flüssiges Fahren ist nicht zu denken!
- Alternativer Startplatz (ersparte 250 hm) auf dem Auto-Parkplatz des Monte Pana (kurz vor Punkt 004).
- Bei Punkt 008 unbedingt rechts hoch zu einem Strässchen, dass gut befahrbar und frei von Wanderer ist.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Von wegen ca 15 Minuten nur vor Refugio Comici schieben; der Weg zwischen Monte Pana und der Bachquerung ist teilweise derart ausgewaschen, daß an das Fahren nicht zu denken ist. Zwischen Friedrich-August-Hütte und Plattkofelalm eignet sich etwa rund ein fünftel des Weges nur zum Bike schieben oder tragen.
    Besonderes: Nur zu empfehlen für Biker, die gern schieben!



Orte an der Route: St. Christina - Monte Pana - Sellajoch Hütte - Forc. Rodela - Friedrich August Weg - Fassajoch - Ochsenwald - Monte Pana - St. Christina


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

13057

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
702

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
51

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
36

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Dolomiten

Geschichte der Tour (001205)

Erste Publikation: Dienstag, 17. August 2004

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 17. August 2004

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 23.9 km | Zeitbedarf: 2¾ h
Aufstieg: 980 m | Abstieg: 980 m
Höchster Punkt: 2301 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten