Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Galluskapelle

Galluskapelle

Tourenbeschreibung

Vom Ausgangspunkt dieser Wanderung führt uns der Weg in südwestlicher Richtung stadtauswärts. Vorbei an einer Kiesgrube gelangen wir bald an eine stark befahrene Verbindungsstraße. Hier wechseln wir nach links hinüber auf den Fuß- und Radweg, den wir aber schon nach 500 m verlassen. Dort biegen wir rechts zum Wald ab. Nun folgen wir der Beschilderung bis zum Waldausgang, gehen dort links weiter dicht am Waldrand entlang bis zur Kiesstraße. Hier schwenken wir nach rechts, biegen aber nach 400 m wieder links in den nächsten Wald ein. Dort wandern wir in südwestlicher Richtung erst durch das Waldgebiet, danach über einen Feldweg zu einem Bauernhof. Dieses Gehöft durchquerend gelangen wir bei Grimmelshofen an eine Nebenstraße, überqueren diese und steigen leicht bergan zur Autobahnunterführung. Kurze Zeit später stoßen wir auf die Verbindungsstraße Tautenhofen-Gebrazhofen. Nach deren Überquerung (siehe Variante A) folgen wir dem Fuß- und Radweg etwa 100 m nach links. An der Waldecke biegen wir nach rechts auf die Wiese, aber nach 20 m führt der Wanderweg wieder rechts in den Wald hinein. Das nun folgende Wegstück ist auf ca. 300 m sehr verwachsen und nur sehr schwer erkennbar. Wir folgen der Beschilderung, bis wir auf einer Lichtung an einer Wegekreuzung links abbiegen.

Der Weg führt uns weiter durch den Wald und bald darauf entlang des Waldrandes unter hohen Schatten spendenden Laubbäumen bis zu einer links bergauf führenden Abzweigung. Hier ersteigen wir den Höhenrücken des Hohloh. Weiter geht es der Beschilderung folgend durch den Wald. An einem kleinen (rechts stehenden) Wegweiser (siehe Variante B) begeben wir uns nach rechts leicht bergab auf einem Grasweg, der nach einer Linksbiegung in nördlicher Richtung weiter führt. So gelangen wir bald wieder auf den von links kommenden Waldweg und schwenken nach rechts zum Waldrand ein.

Am nördlichen Waldausgang nimmt uns erst einmal der herrliche Blick auf Leutkirch und die weithin vor uns liegende Allgäuer Landschaft gefangen. Über die Wiesen führt nun ein Feldweg nach Weipoldshofen hinab. Hier gehen wir nach links weiter an der Straße entlang. Am Bahnübergang bei Lanzenhofen zweigt unser Weg rechts ab. Bei der nächsten Abzweigung nehmen wir den rechts bergan führenden Weg. Durch ein Gehöft hindurch wandern wir auf Feld- und Waldwegen bis wir auf die Straße nach Heggelbach stoßen und rechts einschwenken. In Heggelbach biegen wir an der Kirche wieder rechts ab und kurz darauf, vor dem Ortsende geht es nach links auf dem geteerten Weg Richtung Leutkirch. Der Weg führt nun in der Nähe der Eisenbahnlinie weiter bis zur Umgehungsstraße in Leutkirch. Hier überqueren wir die Straße und gehen nach rechts durch die Eisenbahn-Unterführung zur Kreuzung an der Wangener Straße. Von hier aus ist es geradeaus nur noch ein kurzes Stück, bis wir wieder am Ausgangspunkt unserer Wanderung angekommen sind.

Sehenswert: Vom Hohloh aus bietet sich ein Rundblick über die gesamte Leutkircher Heide
und Schloss Zeil.


Variante(n)

Variante A: Nach der Straßen-Überquerung gleich geradeaus auf dem Waldweg bergan steigend und nach ca. 500 m an der Wegekreuzung dem Hinweisschild folgend rechts abbiegen.

Variante B: Bei dem rechts bergab führenden Wegweiser geradeaus auf dem Waldweg bleiben.


Hinweis(e)

Wegbeschaffenheit: Befestigte Feld- und Waldwege, geteerte Nebenstraßen.
Die beiden Varianten führen nicht nur auf etwas besseren Wanderwegen weiter, sondern sind auch eine kleine Abkürzung der Wanderstrecke.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Leutkirch - Tautenhofen-Ewigkeit - Grimmelshofen - Weipoldshofen - Lanzenhofen - Heggelbach


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

17853

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
456

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
18

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
2

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Baden-Württemberg

Geschichte der Tour (B05483)

Erste Publikation: Freitag, 24. Mai 2013

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 31. Mai 2016

Tour publiziert von: Presented by www.leutkirch.de

Tourencharakter

Distanz: 16.7 km | Zeitbedarf: 4½ h
Aufstieg: 227 m | Abstieg: 227 m
Höchster Punkt: 748 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Touristinfo Leutkirch
Marktstrasse 32
88299 Leutkirch im Allgäu
Tel: +49 (0)7561 87154
Fax: +49 (0)7561 875186
E-Mail: touristinfo@leutkirch.de
Internet: www.leutkirch.de