Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Die Strecke geht fast ausschliesslich über Wege ohne Strassenverkehr.
Vom H2O geht es am Ende der Straße rechts ab in den asphaltierten Feldweg der zur Wuppertalsperre führt. Dort direkt auf die andere Seite. Nun geht es über Krähwinkel und Dürhagen immer entlang der Talsperree bis zur Vorsperre. Hier wieder das Ufer wechseln und links fahren. dem Weg einfach über Nierderhombrechen folgen (längerer Anstieg). Kurz hinter einer Schranke am Beginn des Anstiegs kann man links Abbiegen für dei Variante 2.
In Oberhombrechen vor dem letzten Haus rechts ab, runter zur Wuppertalsperre.
Dem Weg folgen links den Berg hoch (um die Schranke, Weg wird ein kurzes Stück sehr steil) und oben dann scharf links abbiegen zur Siedlung. Dort dann rechts abbiegen richtung Krähwinkler Brücke. Hier besteht eine Einkehrmöglichkeit. Die Strasse queren und weiter entlang der Talsperre bis zur Staumauer. Der Strasse über der Staumauer ca.1KM folgen bis rechts die Staße wieder hoch nach Hackenberg geht.


Variante(n)

1) bis Hückeswagen weiter an der Wuppertalsperre (Brücke über die Wupper war allerdings gesperrt (Sommer 2007).
2) vor Nierderhombrechen links ab über den Wanderweg. Technisch anspruchsvoller.
3) man kann auch direkt am Parkplatz der Wuppertalsperre starten


Hinweis(e)

2 kurze sehr steile Anstiege.
Abzweig in Oberhombrechen kann leicht übersehen werden.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Remscheid Hackenberg, Krähwinkler Brücke, Dürhagen, Niederhombrechen, Oberhombrechen, Krähwinkler Brücke, Staumauer, Remscheid Hackenberg


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2016)

99

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
77

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
1

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
2

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Nordrhein-Westfalen

Geschichte der Tour (E00340)

Erste Publikation: Samstag, 12. April 2008

Letzte Aktualisierung: Samstag, 12. April 2008

Tour publiziert von: Michael Knollmann

Tourencharakter

Distanz: 23.4 km | Zeitbedarf: 1¾ h
Aufstieg: 589 m | Abstieg: 589 m
Höchster Punkt: 350 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Partnerinfos

Wahnsinn in Saas-Fee!

Drucken, Daten