Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Blick nach Todtmoos

Blick nach Todtmoos

Der Hochseilgarten

Der Hochseilgarten

Weissenbachsattel - Zum Kopfhochturm

Weissenbachsattel - Zum Kopfhochturm

Tourenbeschreibung

Diese Wanderung führt Sie zu vielen sehenswerten Stellen rund um den Ort Todtmoos.

Ausgangspunkt ist die Wallfahrtskirche in Todtmoos. Ab hier folgen wir der Forsthausstrasse ca. 200m und biegen dann rechts in den Karl Schnorr Weg ein. Diesen verlassen wir wieder nach 30m und folgen dann der Blauen Raute auf einem schmalen Weg und erreichen den Waldrand. Vorbei am Schwarzen Felsen erreichen wir dann die Bergstation des Kirchbergliftes.

Auf einem befestigten Wirtschaftsweg steigen wir hinunter zum Tannenhof, überqueren die Ortsverbindungsstrasse und folgen dem Wirtschaftsweg Richtung Todtmoos Lehen. Beim Hochbehälter überqueren wir die L146, gehen weiter der Blauen Raute folgend bergan, erreichen bei der alten Weidbuche die Alpenblickstrasse in Todtmoos Lehen. Hier haben wir je nach Wetter eine tolle Aussicht.

20 Meter nach Ende des Ortes halten wir uns rechts und der Weg führt uns über eine Wiese bis zum Waldrand. Durch den Wald führt uns dann der Weg wieder über ein Weidfeld zur L151 oberhalb von Todtmoos Weg. Dann geht es weiter nach links, stark ansteigend. Diesen Weg verlassen wir nach 100 Metern rechts (Achtung, nicht leicht zu finden). Hier geht es dann durch ein kurzes Waldstück und wir sind beim Hochseilgarten an der Talstation des Hochkopf Liftes. Hier folgen wir dann dem unteren Lift bis zum Weissenbachsattel, wo es eine Einkehrmöglichkeit gibt.

Wir überqueren die L151 und folgen dem Fahrweg in Richtung Hochkopf.

Am Waldrand rechts der Gelben Raute folgend erreichen wir auf dem Panoramaweg die «Schanz». Hier geht es dann wieder runter zur Stricker Höhe. Die L146 wird überquert und wir erreichen den Ortsteil Todtmoos Rütte. In der Ortsmitte bei der Kapelle geht es weiter auf der Ortsstraße. Nach 50m verlassen wir diese links und folgen wieder der Blauen Raute bis wir zu den zu den Wasserfällen gelangen. Wir bleiben auf derselben Talseite und wandern Richtung Todtmoos durch den Ortsteil Höfle. Weiter in Richtung Freibad (Busbahnhof) erreichen wir wieder Vordertodtmoos und sind am Ausgangspunkt angelangt.


Hinweis(e)

Sehr einfache Tour, keine schwierigen Passagen, gutes Schuhwerk, oftmals etwas steil und führt über Wiesen, wenig Schatten.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Todtmoos - Schwarze Felsen - Lehen - Todtmoos Weg - Weissenbachsattel - Auf der Schanz - Prestenberg - Rütte - Hintertodtmoos - Höfle - Todtmoos


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

2737

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1096

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
31

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
24

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Baden-Württemberg

Geschichte der Tour (B00381)

Erste Publikation: Montag, 3. Oktober 2005

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 11. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH