Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Blick vom Passo Scimfuss

Blick vom Passo Scimfuss

Abfahrt nach Altanca

Abfahrt nach Altanca

Rustici auf dem Weg nach Altanca

Rustici auf dem Weg nach Altanca

Trail nach Burgnasco

Trail nach Burgnasco

Tourenbeschreibung

Diese Tagestour startet auf dem Gotthardpass. Der Ausgangspunkt ist bequem per Postauto von Andermatt aus erreichbar. Am Anfang folgt die Tour der Alpin Bikeroute Richtung Passo Scimfuss, dem höchsten Punkt der ganzen Rundtour. Von hier aus geniesst man einen wunderschönen Blick über die Leventina und das Bedrettotal, tief unten liegt Airolo. Das Strässchen weicht einem Alpweg, der über die Alpe di Pontino ins Valle Canaria führt. Kurz nach den kleinen Steinhäusern in Sotto Corte wird links der Bach überquert, dann folgt man dem Fahrweg nach Madrano. Später führt die Route auf der Strasse zum Dorfeingang von Brugnasco; wer Durst hat, fährt in den Dorfkern, um ihn im Café zu stillen.
Der Anstieg zum Ritomsee erfolgt meist im Wald; erst ab der Bergstation der Ritombahn lichtet sich der Wald. Der Blick vom Staudamm über den See gibt den Blick frei auf Passo del Uomo und Sole, zwei weitere Bike-Highlights dieser Gegend.
Am einen Ende der Staumauer befindet sich das Ristorante Lago Ritom; hier kriegt man ein einfaches Tagesmenü oder diverse Fleisch- und Käseplatten. Der Koch legt Wert auf Produkte aus der Region, speziell auf Käse von der Alpe Piora, die gleich hinter dem Ritomsee liegt.
Die Abfahrt nach Altanca kann auf einem alten Saumpfad bewältigt werden. Von rustikalen Dörfchen Altanca folgt man dem Strässchen nach Brugnasco, kurz nach dem Dorf biegt links der Wanderweg Richtung Madrano ab. Der Traileinstieg ist etwas verblockt, doch schon nach wenigen Metern bietet der Weg reinen Fahrgenuss. Von Madrano aus geht es zum Bahnhof Airolo; von hier fährt stündlich ein Zug nach Göschenen, wo Anschlussmöglichkeit nach Andermatt besteht.


Variante(n)

Variante A: Biketransport mit der Ritombahn


Hinweis(e)

Das Postauto zum Gotthardpass fährt ab Bahnhofplatz Andermatt; eine Vorreservation für den Bikeverlad ist empfehlenswert.
Abfahrt im Bahnhof Airolo Richtung Göschenen: stündlich immer um XX:58 Uhr; die Fahrt zurück nach Andermatt inklusive Umsteigen in Göschenen dauert rund 25 Minuten.
Ritombahn: Die Standseilbahn fährt von Juni bis Oktober täglich von 8.30 - 18.30 Uhr.

Verpflegung: Ristorante Lago di Ritom (Ritomsee)


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Andermatt - Gotthardpass - Passo Scimfuss - Orello - Madrano - Piora - Lago Ritom - Altanca - Brugnasco - Madrano – Airolo


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

19329

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2892

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
212

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
83

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Ticino

Geschichte der Tour (B05424)

Erste Publikation: Donnerstag, 21. März 2013

Letzte Aktualisierung: Freitag, 9. Januar 2015

Tour publiziert von: Presented by www.andermatt.ch

Tourencharakter

Distanz: 33 km | Zeitbedarf: 4 h
Aufstieg: 913 m | Abstieg: 1863 m
Aufstieg bei OeV-Benutzung: 293 m
Höchster Punkt: 2242 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten

Siehe auch

Andermatt-Urserntal Tourismus GmbH
Gotthardstrasse 2
CH-6490 Andermatt
Tel.: +41 (0)41 888 71 00
Fax: +41 (0)41 888 71 01
Email: info@andermatt.ch
Internet: www.andermatt.ch

Fahrplan Ritombahn: www.ritom.ch