Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Der grösste Teil der Tour ist auf asfaltierter Strasse und der Rest auf gut befahrbarem Kiesweg.
nach ca. 1 km fährt man an der grossen Melchaa entlang im Laub- und Fichtenwald, dan wieder auf der Strasse bis Flüeli- Ranft wo man ca nach 20 Minuten eine Holzbrücke überquert die 108 Meter über dem Wasserspiegel liegt. nach ca 40 Minuten ereicht man den Geburtsort vom Niklaus von Flüh Flüeli-Ranft, dan kann man wählen die normale Strasse oder die Abkürzung mit ca 25 % Steigung. Anschliessend geht die Panoramafahrt weiter zum höchten Punkt der Tour zur Mülimäs wo man sich trocken anziehen kann. Anschliesend gibs ca 800 Meter Abfahrt zu teil ziemlich Steil.
In Edisried kann man wählen direkt nach Sarnen oder über Giswil - Wilen eine zuastz Runde anhängen. Über Giswil ist nicht mehr anstrengend, da alles fast flach ist.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Flüeli-Ranft - Edisried (Sachseln)


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit September 2016)

605

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3197

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
7

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
31

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Nid-/Obwalden

Geschichte der Tour (E00685)

Erste Publikation: Dienstag, 24. März 2009

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 24. März 2009

Tour publiziert von: Julian Müller

Tourencharakter

Distanz: 33.7 km | Zeitbedarf: 2½ h
Aufstieg: 885 m | Abstieg: 885 m
Höchster Punkt: 1313 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten