Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Das Highlight dieser Tour ist der Saut du Doubs, der grösste Wasserfall Frankreichs (die ganze Breite des Grenzflusses Doubs gehört seit der Zeit Napoléons zu Frankreich).
Von La Chaux-de-Fonds bis Le Locle fahren wir südöstlich des Tales über den Höhenzug «Le Communal de la Sagne» und kommen dabei fast auf dieselbe Kulminationshöhe, die wir auch auf dem zweiten Teil der Tour erreichen werden. Ueber zwei Kuppen erreichen wir dann Les Brenets, wo wir zuerst dem Lac des Brenets entlang fahren um dann den Saut du Doubs zu erreichen, der sich in den Lac de Moron ergiesst (dieser erste Teil der Tour ist identisch mit der Tour Côtes du Doubs). Hier lohnt es sich, einen Rast zu machen und ein paar Fotos zu schiessen. Wir bleiben auf der Hauptstrasse und nach einigen Kilometern entlang des Lac de Moron beginnt der Aufstieg nach Les Planchettes, mangels Alternativen leider auf der Hauptstrasse. Nach Les Planchettes bis zum bekannten Aussichtsberg Pouillerel fahren wir auf Wegen und Trails, und die Abfahrt hinunter nach La Chaux-de-Fonds findet auf einem rassigen Trail statt.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Die Route ist Wunderschön. Haben den ersten Berg "umfahren" und sind dann gemütlich via Le Locle in Richtung Saut du Doubs gefahren. Die Strassen und Waldwege sind in einem super Zustand. Leider hatte es am Saut du Doubs etwas viele Leute, so war "Slalomfahren" angesagt und der Saut du Doubs hat man vom Waldweg der nach Les Planchettes führt nicht wirklich gesehen. Man hätte zu Fuss natürlich einen Abstieg von ca. 50hm machen können um auf die Aussichtsplattform gelangen zu können. Die Steigung nach Les Planchettes ist gleichmässig und da der Weg im Wald verläuft, waren die Temperaturen angenehm. Der "rassige" Singletrail hinunter nach La Chaux-de-Fonds haben wir nicht gefunden. So verlief die Route fast ausschliesslich auf geteerten Strassen. Nichts desto trotz ist die Route empfehlensert. Tipp: Einen Schlenker in der Route machen und bis zum Aussichtspunkt "Les Roches de Moron" fahren. Dort hats noch eine Beitz mit schöner Gartenterrasse. Die Route wäre unter der Woche wohl besser von den Spaziergängern her.
    Tendenz: sehr gut
    Besonderes: Abstecher nach "Les Roches de Moron" = super Sicht nach Frankreich über die Schlucht des Doubs.



Orte an der Route: La Chaux-de-Fonds - Le Locle - Les Brenets - Les Planchettes - La Chaux-de-Fonds


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

8843

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1015

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
18

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
42

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Neuchâtel

Geschichte der Tour (002331)

Erste Publikation: Dienstag, 22. November 2005

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 3. März 2011

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 37.5 km | Zeitbedarf: 3½ h
Aufstieg: 990 m | Abstieg: 990 m
Höchster Punkt: 1260 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten