Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Talorte:

Lofer

Ausgangspunkte:

- Parkplatz im Loferer Hochtal


Gipfel:

Schihörndl aus dem Loferer Hochtal (4h) III:
Hochtal - Tret - Wehrgrube - Rotscharte - A - Schihörndl

Abfahrten:

A) Schihörndl - A - Rotscharte - Wehrgrube - Tret - Hochtal

Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Beim Aufstieg durchgehend tragender Harschdeckel, jedoch trugen wir die Ski zuerst 300 Höhenmeter über den Sommerweg. Bei der Abfahrt oben super Firn, im Mittelteil tiefer Sulz und im unteren Drittel wieder gut fahrbarer Firn bzw. ausgefahrene Piste. Mit nur 2 mal ganz kurz abschnallen mit Ski bis zum Auto. Wir starteten um 6:30h, bei der Abfahrt um 11:00h war die Variante durch die Mulde direkt an der Felswand noch sehr hart. Auch zu Mittag noch sehr viele Leute unterwegs.
    Tendenz: Sicher noch länger sehr lohnend!



Orte an der Route: Nord/Ost


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2016)

1716

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
66

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
1

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
2

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Ski-Touren in der Region Salzburg

Geschichte der Tour (S02509)

Erste Publikation: Dienstag, 16. Dezember 2003

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 16. Dezember 2003

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Start: 626 m.ü.M. | Zeit: 4 h (1Tagestour)
Aufstieg: 1500 m | Abfahrt: 1500 m
Exposition: Nord | Snowboard: ja

Schwierigkeit 3 ZS

Partnerinfos

Wahnsinn in Saas-Fee!

Drucken, Daten

Siehe auch

Loferer Steinberge; Lofer