Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
bei Tänler zeigt sich der Seedamm

bei Tänler zeigt sich der Seedamm

Blick vom Hörnli aufs Säntismassiv

Blick vom Hörnli aufs Säntismassiv

nach Ried: wenn Du mich in Ruhe lässt, ….

nach Ried: wenn Du mich in Ruhe lässt, ….

der Blick Rtg. Zürichsee und Alpen öffnet sich

der Blick Rtg. Zürichsee und Alpen öffnet sich

der Blick Rtg. Zürichsee und Alpen wird weiter

der Blick Rtg. Zürichsee und Alpen wird weiter

Blick auf Wald/ZH im Tal

Blick auf Wald/ZH im Tal

in Jona grüsst die Wallfahrtskirche

in Jona grüsst die Wallfahrtskirche

von Luegeten auf Pfäffikon und Seedamm

von Luegeten auf Pfäffikon und Seedamm

Innenansicht Klosterkirche Einsiedeln

Innenansicht Klosterkirche Einsiedeln

Tourenbeschreibung

Dieser zweite Abschnitt des Schwabenweges mit Start auf dem Hörnli kann für Frühaufsteher mit einem einmaligen Sonnenaufgang beginnen, der sich mit dem Sonnenuntergang am Vorabend messen kann. Wir beginnen mit einer Abfahrt bis Steg und werden bis zum Zürichsee recht wenig Energie brauchen - wir werden diese dann im Aufstieg nach Engelberg noch brauchen.
Auch auf diesem Abschnitt erwarten uns wieder Kirchen, Kapellen, Klöster und ehemalige Pilgerherbergen, aber ab Ried auch der Höhen-Weg, der uns Ausblicke auf Wald, den Zürichsee und die Alpen bietet. Nach Tänler geht es dann wieder hinunter an die Jona und ab Fägswil durch das Moos und über den Aspenwald nach Rapperswil.
Auf der anderen Seite des Sees erwartet uns der Aufstieg nach St. Meinrad, auf dem man bei «Luegete» nochmals einen lohnenden Blick über den Zürich- und den Obersee geniessen kann. Dann heisst bis St. Meinrad am Etzel in die Pedale treten. Einmal oben ist es nicht mehr weit bis zum Etappenort Einsiedeln.


Hinweis(e)

Diese Tour ist eine Velo-Variante für einen der Jakobswege in der Schweiz. Sie folgt weitgehend der markierten Pilgerstrecke, führt aber auch über fahrbare Alternativstrecken wenn die Originalstrecke nicht sehr «Velo-geeignet» ist und Alternativen zur Verfügung stehen. Die Strecke ist somit für Rennvelos nicht geeignet.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Schwabenweg: Kreuzlingen - Hörnli
Anschlussetappe: Weg Innerschweiz: Einsiedeln - Buochs


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Hörnli - Äsch - Steg - Schmittenbach - Fischenthal - Gibswil - Ried - Büel - Hub - Dieterswil - Tänler - Grundtal - Fägswil - Ermenswil - Jona - Rapperswil - Pfäffikon - Luegeten - St. Meinrad - Einsiedeln


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

6081

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
6515

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
23

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
58

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (V01116)

Erste Publikation: Dienstag, 19. Juni 2007

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 11. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH