Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Den größten Höhenunterschied gilt es zwischen Enzklösterle und Seewald-Besenfeld zu meistern. Den kräftigen Anstieg kann man auf einer Alternativroute vermeiden: 300 Höhenmeter lassen sich mit der Sommerbergbahn inBad Wildbad gewinnen. Oben führt die Tour dann mit moderaten Steigungen auf dem Höhenradweg West zum Kaltenbronn, vorbei am Hohlohsee nach Seewald-Besenfeld. Danach verläuft die Route weitgehend auf der Hochfläche zwischen Schwarzwaldgipfeln und Schwäbischer Alb, bis sie ab Titisee endgültig nur noch bergab zum Rheintal führt.
Wer will kann ab Waldshut-Tiengen mit der Bahn zurück nach Pforzheim fahren oder über den Rheintalradweg nach Basel und Richtung Norden weiter radeln.

Wegbeschreibung
Moderate Steigungen, ein großer Höhenunterschied zwischen Enzklösterle und Seewald ist mit der Sommerbergbahn zu bewältigen; befestigte Radwege; für Kinder und Ungeübte ungeeignet
Ausrüstung
Touren- bzw. Trekkingrad
Anfahrt
Mit dem Auto über Autobahn A8, Anreise mit der Deutschen Bahn nach Pforzheim


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Pforzheim - Alpirsbach - Villingen - Waldshut


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

2548

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
969

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
5

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
36

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Baden-Württemberg

Geschichte der Tour (E05097)

Erste Publikation: Mittwoch, 4. Juni 2014

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 4. Juni 2014

Tour publiziert von: Bruno Bickel

Tourencharakter

Distanz: 281.5 km | Zeitbedarf: 18 h
Aufstieg: 1781 m | Abstieg: 0 m
Höchster Punkt: 1080 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

»