Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Wunderbare Übersicht über den Talchessel

Wunderbare Übersicht über den Talchessel

Schwyzer Dorfkern mit Sicht auf die Mythen

Schwyzer Dorfkern mit Sicht auf die Mythen

Aussicht von der Fallenflue,Illgau Richtung Schwyz

Aussicht von der Fallenflue,Illgau Richtung Schwyz

Vom Gibel sehen Sie die Mythen und den Talchessel

Vom Gibel sehen Sie die Mythen und den Talchessel

Tourenbeschreibung

Auf dieser Bikestrecke fahren Sie rund um Schwyz und können den Talkessel immer von oben betrachten. Mit Blick auf Schwyz und die Mythen geht es vom Bahnhof Schwyz (Seewen) nach Brunnen über Schönenbuch zur Suworowbrücke und zum Schlattli. Anschliessend steigen Sie angenehm nach Illgau auf. An Bauernhöfen vorbei kommen Sie zur Fallenfluh (ca. 30 Minuten). Anschliessend geht es in rasanter Abfahrt Richtung Huserenberg, wo Sie eine einmalige Aussicht auf Schwyz und Brunnen, auf See und Berge geniessen. Direkt am Fusse der Mythen fahren Sie weiter über Obdorf – Hof Dietental – Ried – Dreilindenstrasse nach Schwyz, Bahnhof (Seewen).


Sehenswürdigkeiten und andere wichtige Punkte:

Museen in Schwyz
St. Jakobskellerei, Seewen
Schaukäserei Schwyzerland, Seewen
Dorf Brunnen
Suworowbrücke, Schlattli
Dorf Illgau
Diverse Kirchen und Kapellen auf dem Weg
Diverse Aussichtspunkte
Fallenfluh , Bürisberg, Obdorf, Känzeli Unterer Gibel


Variante(n)

Variante A: Vom Schlattli fahren Sie links und danach gleich wieder rechts Richtung Aufiberg. Nach dem Schiessstand geht es ganz links zum unteren Gibel, danach Richtung Gruebi, Rickenbach und Obdorf. Sie ersparen sich ca. 6 km und ca. 150 Höhenmeter.

Variante B: Von Unterschönenbuch fahren Sie auf der Strasse Richtung Hinter Ibach, überqueren die Muota und fahren gerade aus weiter Richtung Grundstrasse. Danach geht es links Richtung Schwyz und bei der Kapelle wieder rechts Richtung Perfiden – Einfahrt in die Ibergereggstrasse.


Hinweis(e)

Die MTB-Tour ist von Mai-Oktober ohne Probleme zu befahren.
Verpflegung: Sie finden auf dem ganzen Weg gemütliche Restaurants.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Bei der Abzweigung nach Illgau hat es eine Tafel dass Infolge Bauarbeiten das Tunnel für Velo und Fussgänger nicht befahr resp. begehbar ist. Mit dem Verweis dass diese die Seilbahn nach Illgau benutzen sollen. Ich bin dann nicht hochgefahren um zu schauen ob es trotzdem geht. Ich habe gekehrt und habe die sehr lohnende Variante A gefahren.

  • Einfache Tour, meist auf Asphalt, mit Blick auf Schwyz, im Mouthatal Richtung Pragelpass und am Schluss auf Vierwaldstätter- und Lauerzersee. Achtung bei Punkt 30: Die Abzweigung auf den Wanderweg kommt unerwartet und wir sind zuerst daran vorbeigefahren. Die Tour lässt sich sicher zeitweise auch im Winter fahren. Die Zeit von 3.5 Std. ist mehr als gut bemessen. 2.5 - 3 Std. sind realistischer



Orte an der Route: Schwyz - Brunnen - Schönenbuch - Schlattli - Illgau - Huserenberg - Obdorf - Hof Dietental - Ried - Schwyz


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

21577

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3833

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
57

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
78

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Schwyz

Geschichte der Tour (B01313)

Erste Publikation: Donnerstag, 15. November 2007

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 17. Juni 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH