Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Seerenbachfälle

Seerenbachfälle

Tourenbeschreibung

Naturwunder am Walensee!
Mit beinahe 600 m Höhendifferenz bilden die Seerenbachfälle einen der höchten Wasserfälle Europas. Gleichzeitig gilt die mittlere Stufe mit einer Fallhöhe von 305 m als einer der höchsten frei fallenden Wasserfälle der Schweiz. Unmittelbar unterhalb der Prallzone der Seerenbach-Kaskade tritt auch die Rinquelle ans Tageslicht und fällt über eine 45 m hohe Felswand in den Seerenbach.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts begannen sich Forscher mit der Quelle und dem verzweigten Höhlensystem zu befassen. Verschiedene Expeditionen mit Tauchausrüstung erkundeten die Rinhöhle und drangen über 1000 Meter in das Innere des Berges vor. Ein nach aussen führender Stollen dient nach Regenperioden und während der Schneeschmelze als Hochwasserüberlauf des unterirdischen Flusssystems. Rund 3000 Meter vom Höhleneingang entfernt befindet sich eine Abzweigung, wo Wasser im Bergesinnern verschwindet. Wohin? - Das wird wohl ein Geheimnis bleiben!


Variante(n)

Variante A: Der Fussmarsch von Weesen nach Betlis (Dauer: ca. 1 Std.) ist ebenfalls äusserst empfehlenswert.


Hinweis(e)

Von Betlis fährt im Sommer das Kursschiff der Schiffsbetriebe Walensee nach Weesen retour.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Betlis - Strahlegg - Vorderbetlis - Seerenbachfälle


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

6855

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3791

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
117

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
92

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (B01134)

Erste Publikation: Donnerstag, 31. Mai 2007

Letzte Aktualisierung: Montag, 15. Juni 2015

Tour publiziert von: Presented by www.amden-weesen.ch

Tourencharakter

Distanz: 2 km | Zeitbedarf: ½ h
Aufstieg: 160 m | Abstieg: 160 m
Höchster Punkt: 580 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Amden & Weesen Tourismus
Dorfstrasse 22
CH-8873 Amden
Tel: +41 (0)58 228 28 30
E-Mail: tourismus@amden.ch
Internet: www.amden-weesen.ch

Heidiland Tourismus AG
Infostelle Walensee-Unterterzen
Walenseestrasse 18
CH-8882 Unterterzen
Tel: +41 (0)81 720 17 17
Fax: +41 (0)81 720 17 18
E-Mail: unterterzen@heidiland.com
Internet: www.heidiland.com

Bestellung Wanderkarte:
www.heidiland.com/de/aktivitaeten-erlebnisse/sommer/wandern-klettern/wanderkarte-heidiland