Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Blick von der Grandfeybrücke

Blick von der Grandfeybrücke

Schwarzsee, die Perle des Senselandes

Schwarzsee, die Perle des Senselandes

Kirche Plaffeien

Kirche Plaffeien

Kirche St. Silvester

Kirche St. Silvester

Das Lorette-Tor

Das Lorette-Tor

Lorette-Kapelle, Bourguillon

Lorette-Kapelle, Bourguillon

Freiburg

Freiburg

Freiburg von der Lorette

Freiburg von der Lorette

Freiburg

Freiburg

Tourenbeschreibung

Vom Freiburger Stadtzentrum erreichen wir auf kürzestem Weg das liebliche Senseland. Auf verkehrsarmen Nebenstrassen, vorbei an malerischen Weilern, blumengeschmückten Bauernhöfen und alten Kapellen fahren wir über aussichtsreiche Hügel und durch idyllische Täler bergwärts. Die Sense versteckt sich bis zur Guggersbachbrücke in einer tiefen Schlucht, bleibt dann aber bis zum Zielpunkt unsere ständige Begleiterin. Bis Zollhaus ist die Tour ein ständiges Auf und Ab mit einigen steilen Rampen und setzt eine solide körperliche Kondition voraus. Der Rückweg führt uns vom Schwarzsee zurück in die Zähringer-Stadt Freiburg. Zwischen Plasselb und Tentlingen ist der Aergerafluss unser ständiger Begleiter. Auch wenn die Tour tendenziell ständig abwärts führt, weist sie einige harte Gegensteigungen auf, nämlich zwischen St. Silvester und Bonnefontaine, von der Stersmühle hinauf nach Tentlingen und von der Freiburger Unterstadt zum Hauptbahnhof.
Highlights Hinweg:
•Der Ausgangspunkt Freiburg: Das mittelalterliche Freiburg ist die multikulturelle Universitätsstadt, Kunst- und Kulturperle, Hochburg der Gastronomie
•Die Überquerrung des Schiffenensees überspannende Grandfeybrücke
•Das Panoramasträsschen zwischen Hirschmatt und Zollhaus, mit Blick über das Mittelland in den Jura
Highlights Rückweg:
•Der Ausgangspunkt Schwarzsee, die Perle des Senselandes und des Naturpark Gantrisch
•Die eindrückliche neuromanische Kirche Plaffeien
•Der Blick von der Lorette-Kapelle bei Bourguillon auf die Stadt Freiburg
•Das mittelalterliche Freiburg ist die multikulturelle Universitätsstadt, Kunst- und Kulturperle, Hochburg der Gastronomie


Variante(n)

Variante A: Hinweg: Die Tour kann abgekürzt werden (z.B. bei schlechtem Wetter), indem man von Zumholz auf der Hauptstrasse über Plaffeien direkt nach Zollhaus und weiter zum Schwarzsee fährt (kein GPS-Track).
Variante B: Rückweg: Die Tour kann abgekürzt werden (z.B. bei schlechtem Wetter), indem man von Plasselb auf der Hauptstrasse über Giffers direkt nach Tentlingen fährt und von dort den Weg über Pierrafortscha nach Freiburg fortsetzt (kein GPS-Track).
Variante C: Es kann auch nur die Hälfte der Schlaufe gefahren werden (Freiburg – Schwarzsee oder Schwarzsee – Freiburg)


Hinweis(e)

Einige Zwischenabfahrten sind ziemlich steil, eng und kurvenreich. Die Strassen dieser Tour sind alle asphaltiert.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Freiburg - Grandfeybrücke - Garmiswil - Düdingen - Niedermuhren - Menzishus - St. Antoni - Heimberg - Alterswil - Zbindenmüli - Aeschlenberg - Stöck - Herrenschür - Rechthalten - Brünisried - Zumholz - Guggersbachbrücke - Zollhaus - Schwarzsee - Zollhaus - Plaffeien - Roggelibrücke - St. Silvester - Bonnefontaine - La Nesslera - Stersmühle - Pierrafortscha - Bourguillon - La Lorette Kapelle - Freiburger Altstadt (Auquartier) - Freiburg


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

26436

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3966

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
150

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
121

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Fribourg

Geschichte der Tour (B05505)

Erste Publikation: Donnerstag, 13. Juni 2013

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 15. Mai 2014

Tour publiziert von: Presented by www.schwarzsee.ch

Tourencharakter

Distanz: 84 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 1570 m | Abstieg: 1570 m
Höchster Punkt: 1047 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Schwarzsee Tourismus
Schwarzseestrasse 212
CH -1716 Schwarzsee
Tel.: +41 (0)26 412 13 13
Internet: info@schwarzsee-tourismus.ch
E-Mail: www.schwarzsee.ch

Freiburger Tourismusverband
Rte de la Glâne 107
Postfach 1560
CH- 1701 Fribourg
Tel.: +41 (0)26 407 70 20
Fax: +41 (0)26 407 70 29
E-Mail: marketing@fribourgregion.ch
Internet: www.fribourgregion.ch/de