Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Vom Simplonpass auf dem Hüttenweg zur Monte-Leone Hütte. Am nächsten Tag in Richtung Biv. B. Farello am Chaltwasserpass. Den alpinen Steig hinunter auf den Gletscher und über diesen hinunter bis Pt. 2192. Linkerhand nordwestlich den Hang hoch zur Furggubäumlicke. Dahinter weiter nordwestlich runter auf 2000 m. ü. M. wo der Weg rechts Richtung Bortelhütten abzweigt. Zwischen Furggubäumbach und Ganterbach folgt noch eine letzte Steigung bevor die Hütten erreicht werden. Am dritten Tag nur wenig an Höhe verlierend Richtung Steinutal. Beim Schiessbach folgend wir der Suone Gibjeri bis Rosswald. Der Abstieg führt zur Talstation der Luftseilbahn.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Simplonpass - Chaltwasserpass - Furggubäumlicke - Rosswald - Brig


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

5033

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1004

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
0

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
8

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Alpin-Touren in der Region Wallis

Geschichte der Tour (E06927)

Erste Publikation: Mittwoch, 27. Juli 2016

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 27. Juli 2016

Tour publiziert von: Thömel

Tourencharakter

Distanz: 27 km | Zeitbedarf: 11 h
Aufstieg: 1689 m | Abstieg: 2660 m
Höchster Punkt: 2849 m.ü.M.

Schwierigkeit 1 L

Partnerinfos

Verladeticket online günstiger kaufen!

Drucken, Daten