Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Hundwiler Höhi

Hundwiler Höhi

Haggenbrücke

Haggenbrücke

Tourenbeschreibung

Die Wanderung führt zuerst über hügeliges Gelände, dann folgt ein grösserer Aufstieg zum schönen Aussichtsberg Hundwiler Höhi.

Von Haggen wandern wir zum Haggen-Schlössli von 1642 und an der Frühbarockkapelle St. Wolfgang vorbei zur 355 m langen und 98 m hohen Fachwerkbrücke Haggen – Stein. Schon bei ihrer Einweihung traten unangenehme Schwankungen auf, die jedoch harmlos sind. Kurz nach der Brücke, im Störgel, zweigt unser Weg ab. Vor uns liegt der Alpstein, etwas tiefer erkennt man bereits die Hundwiler Höhi, unter uns das tief eingeschnittene Hundwiler Tobel, wo sich die Urnäsch nach vielen Windungen beim Kubel in die Sitter ergiesst. Wir steigen auf nach Rüti und wandern über Bruggli nach Bommen und an den Höfen von Wilen vorbei ins Tobel des Sonderbachs. Dann folgt der Aufstieg zum Moos und nach Hundwil, wo früher in den ungeraden Jahren die Ausserrhoder Landsgemeinde stattfand. Nach der markanten Kirche aus dem 13. Jahrhundert, südlich des Landsgemeindeplatzes, verlassen wir das gastliche Dorf und nehmen den Aufstieg zur Höhi in Angriff. Über Pfand - Geissfeld kommen wir nach Chessleren, überqueren den Buechbach, dann folgt der letzte grosse Aufstieg auf den bekannten Aussichtsberg Hundwiler Höhi.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: St. Gallen Haggen - Störgel - Bruggli - Nordhölzli - Moos - Hundwil - Pfand - Chessleren - Unter der Höhi - Hundwiler Höhi - Gigershöhi - Gonten


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

1424

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2728

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
19

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
45

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (B01255)

Erste Publikation: Mittwoch, 26. September 2007

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 22. Januar 2014

Tour publiziert von: Presented by www.sg-wanderwege.ch

Tourencharakter

Distanz: 13.2 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 868 m | Abstieg: 868 m
Höchster Punkt: 1306 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

St.Galler Wanderwege
Toggenburgerstrasse 20
CH-9652 Neu St.Johann
Tel: +41 (0)71 994 29 11
Fax: +41 (0)71 994 29 11
E-Mail: info@sg-wanderwege.ch
Internet: www.sg-wanderwege.ch
Kartenmaterial: www.sg-wanderwege.ch/

St.Gallen-Bodensee Tourismus
Bahnhofplatz 1a
Postfach
CH-9001 St.Gallen
Tel: +41 (0)71 227 37 37
Fax: +41 (0)71 227 37 67
Internet: www.st.gallen-bodensee.ch
E-Mail: info@st.gallen-bodensee.ch