Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Wildpark Peter und Paul

Wildpark Peter und Paul

Tourenbeschreibung

Halbtageswanderung durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit kleinem Aufstieg zum Tierpark Peter und Paul. Die Wanderung ist zur Bluestzeit und im Herbst besonders schön.

Vom Heiligkreuz führt unser Weg zur katholischen Wallfahrtskirche Heiligkreuz, die 1771 von Sebastian Dürr erbaut worden ist. Wir steigen auf dem schattigen Waldweg zum Wildpark Peter und Paul auf. Dies ist die einzige Steigung der Wanderung, dafür werden wir belohnt mit einer herrlichen Aussicht, mit dem Alpstein im Süden und dem Bodenseegebiet im Norden. Der Wildpark Peter und Paul wurde im Jahr 1892 von Tierfreunden und Jägern gegründet.
Nach der kurzen Wildtierexkursion verlassen wir den Park und wandern nordwestlich hinunter zum Dorf Wittenbach, Am Bahnhof vorbei gehts zum Schloss Dottenwil, das wir von weitem an erhöhter Lage sehen. Das über 450 Jahre alte Schloss hatte viele Besitzer. 1997 wurde es vom Verein IG Schloss Dottenwil erworben mit dem Ziel, das ehemalige Altersheim in ein Kulturzentrum umzugestalten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Das integrierte Restaurant ist am Wochenende geöffnet.
Wir wandern weiter durch die gepflegten Obstkulturen zur Marienkapelle Ruggisberg, 1683 erbaut aus Anlass des Sieges über die Türken am Kahlenberg. Weiter gehts nach Chrüzegg, dann zweigen rechts ab nach Lömmenschwil und gelangen durch das Dorf zum Bahnhof Häggenschwil-Winden.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: St. Gallen Heiligkreuz (666 m) - Wildpark Peter und Paul (782 m) - Wittenbach (603 m) - Lachen (592 m) - Schloss Dottenwil (592 m) - Ruggisberg (581 m) - Lömmenschwil (543 m) - Winden (530 m)


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

2200

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2703

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
68

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
82

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (B01253)

Erste Publikation: Mittwoch, 26. September 2007

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 22. Januar 2014

Tour publiziert von: Presented by www.sg-wanderwege.ch

Tourencharakter

Distanz: 9.8 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 168 m | Abstieg: 168 m
Höchster Punkt: 782 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch

St.Galler Wanderwege
Toggenburgerstrasse 20
CH-9652 Neu St.Johann
Tel: +41 (0)71 994 29 11
Fax: +41 (0)71 994 29 11
E-Mail: info@sg-wanderwege.ch
Internet: www.sg-wanderwege.ch
Kartenmaterial: www.sg-wanderwege.ch/

St.Gallen-Bodensee Tourismus
Bahnhofplatz 1a
Postfach
CH-9001 St.Gallen
Tel: +41 (0)71 227 37 37
Fax: +41 (0)71 227 37 67
Internet: www.st.gallen-bodensee.ch
E-Mail: info@st.gallen-bodensee.ch