Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Traunstein: Stadtplatz

Traunstein: Stadtplatz

Gaden: Taufe des Theodo

Gaden: Taufe des Theodo

Gaden: St. Rupert

Gaden: St. Rupert

Maria Tann

Maria Tann

Historische Landesgrenze bei Lauter

Historische Landesgrenze bei Lauter

Unterbuchfelln vor Traunstein

Unterbuchfelln vor Traunstein

Rupertistadel in Traunstein

Rupertistadel in Traunstein

Maxplatz Traunstein: Rupertibrunnen

Maxplatz Traunstein: Rupertibrunnen

Salinenkapelle in Traunstein

Salinenkapelle in Traunstein

Tourenbeschreibung

Mit dieser Etappe beginnen wir den West-Ast des St. Rupert Pilgerweges. Schon bald hinter Gading resp. hinter Mühlberg kommen wir zur Wallfahrtskirche «Mariä Heimsuchung auf dem Mühlberg», die auf einer Gletschermoräne liegt und einen Blick weit über die beiden Seen erlaubt. Einem Kreuzweg entlang gelangen wir zum Dobelbach, dem wir bergwärts folgen werden, bis wir bei Dopplmühl den Dobelgraben wieder verlassen und dann weiter auf dem Weg auf die Kapelle Mariatanne mitten im Wald stossen.
Hinter dem Ort Lauter werden wir parallel zur Bahnstrecke wandern und dabei auf ein Schild stossen, das die historische Landesgrenze zwischen dem Erzstift Salzburg und Bayern markiert, welche heute die Grenze zwischen Chiemgau und Rupertiwinkel bildet. Hinter Sparz erreichen wir Traunstein über den Sparzer Steg, Richtung Stadtzentrum, und über die Türlberger Stiege kommen wir durch das Löwentor zum Stadtplatz, dem Ende unserer heutigen Wanderung.


Hinweis(e)

Der «St. Rupert Pilgerweg» liegt im Grenzgebiet zwischen Bayern/Deutschland und Salzburg/Österreich und führt im Wesentlichen von Norden nach Süden. Dabei führt eine westliche Variante über Bad Reichenhall, wo sie den von Osten nach Westen durch Österreich führenden Jakobsweg kreuzt, und damit einen Jakobsweg-Zubringer aus dem Süddeutschen Raum darstellt. Die östliche Variante führt östlich an Salzburg vorbei via den Wolfgangsee nach Bischofshofen, einem populären, regionalen Pilgerziel.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: St. Rupert-Weg: Tittmoning - Waging
Anschlussetappe: St. Rupert-Weg: Traunstein - Inzell


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Waging am See – Gaden – Mühlberg - Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung – Dobelbach – Steppach – Feichten – Dobelgraben – Dopplmühl – Forst - Maria Tann – Hofholz – Lauter – Oed – Thunstetten – Rosenthal – Unterbuchfelln - Sparz - Traunstein


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

1271

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
307

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
3

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
0

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Bayern

Geschichte der Tour (B03023)

Erste Publikation: Samstag, 3. November 2012

Letzte Aktualisierung: Samstag, 16. Februar 2013

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 23.9 km | Zeitbedarf: 6¾ h
Aufstieg: 301 m | Abstieg: 173 m
Höchster Punkt: 661 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Mehr zum St. Rupert Pilgerweg: www.rupert-pilgerweg.com