Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Kirche Steinhausen

Kirche Steinhausen

Der idyllische Waldsee im Steinhauserwald

Der idyllische Waldsee im Steinhauserwald

Gemeinsam Walken macht viel mehr Spass!

Gemeinsam Walken macht viel mehr Spass!

Tourenbeschreibung

Entdecken Sie rund um Steinhausen ein wahres Nordic Walking Eldorado. Unzählige Kilometer durch Wald und Wiese warten von Ihnen begangen zu werden.

Hauptroute
Vom Parkplatz in der Nähe der Schule in Steinhausen, Richtung Baumschule Hofstetter, Tannstrasse hinauf zum Steinhauserwald, in den Wald nach Buech, dort nach rechts und zurück durch das Häglimoos zum Steinhauserwaldweiher, zurück zum Ausgangspunkt.


Sehenswürdigkeiten und andere wichtige Punkte:

- Steinhauser Waldsee
- diverse Grillplätze


Variante(n)

Variante A: Vom Parkplatz in der Nähe der Schule in Steinhausen, Tannstrasse Richtung Steinhauserwald, rechts in Bolzegertenweg, dann Weidfussweg, Bannstrasse, Grabenackerstrasse, Knonauerstrasse, Lettenfussweg, dann Grindel, rechts in Städtlistrasse, links in Knonauerstrasse, rechts nach Bibersee, Kopfweidfussweg, links in Erlistrasse, Waldstrasse, am Steinhauserwald entlang über die Tannstrasse zurück zum Parkplatz (Länge: 7.8 km / Höhendifferenz: 120 hm).
Variante B: Vom Parkplatz in der Nähe der Schule in Steinhausen, Tannstrasse Richtung Steinhauserwald, rechts in Bolzegertenweg, dann Weidfussweg, Bannstrasse, Grabenackerstrasse, Knonauerstrasse, Lettenfussweg, dann Grindel, links in Stätlistrasse, rechts nach Baregg, in Eizmoosweg, rechts in Knonauerstrasse, links in Untermühlstrasse, rechts nach Freisencham, Orenberg, Dürrbach, Niederwil, Oberwil zum Bibersee beim Feldweg rechts zum Hof Chopfweid vorbei nach Bann /Zimbel bei der Kreuzung in Bann geradeaus nach Zimbel/Baar zum Steinhauserwald, über die Tannstrasse zurück zum Parklatz. (Länge: 13.5 km / Höhendifferenz: 158 hm).
Variante C: Nur für ausdauernde Walker
Vom Parkplatz in der Nähe der Schule in Steinhausen, Tannstrasse Richtung Steinhauserwald, rechts in Bolzegertenweg, dann Weidfussweg, Bannstrasse, Grabenackerstrasse, Knonauerstrasse, Lettenfussweg, dann Grindel, links in Stätlistrasse, rechts nach Baregg, in Eizmoosweg, rechts in Knonauerstrasse, links in Untermühlstrasse, rechts nach Freisencham, Orenberg, Dürrbach, Niederwil, links in Schützenhausstrasse, Frauental Feldweg geradeaus, Islikon, Hatwil, nach Hatwil links Richtung Niederwil, Oberwil, zum Bibersee beim Feldweg rechts zum Hof Chopfweid vorbei nach Bann /Zimbel bei der Kreuzung in Bann geradeaus nach Zimbel/Baar zum Steinhauserwald, über die Tannstrasse zurück zum Parkplatz

Variante D: Es stehen weitere mögliche Startpunkte (mit Parkplätzen) zur Verfügung beim Erligütsch, im Eizmoos und in Niederwil.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Steinhausen - Vogelrain - Steinhauserwald - Buech - Häglimoos - Steinhauserwaldweiher - Vogelrain - Steinhausen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

5913

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2478

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
5

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
7

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Nordic-Walking in der Region Zug

Geschichte der Tour (B01970)

Erste Publikation: Montag, 10. August 2009

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 15. Januar 2014

Tour publiziert von: Presented by www.zug-tourismus.ch

Tourencharakter

Distanz: 5.8 km | Zeitbedarf: 1¼ h
Aufstieg: 94 m | Abstieg: 94 m
Höchster Punkt: 494 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch

ZUG TOURISMUS
Reisezentrum Zug - Offizielles Tourismusbüro des Kantons Zug
Bahnhofplatz
CH-6304 Zug
Tel: +41 (0)41 723 68 00
Fax: +41 (0)41 723 68 10
E-Mail: tourism@zug.ch
Internet: www.zug-tourismus.ch

Bus-/Zugverbindungen: www.sbb.ch oder www.zvb.ch