Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Gewaltige, hochalpine Tour über die drei grössten Pässe rund um den Titlis. Am Besten wird die Tour in eine 2-oder 3Tagestour geteilt. Übernachtungsmöglichkeiten finden sich im idyllischen Meiental, im Gental oder auf der Engstlenalp. Die ganze Tour ist ein absolutes Highlight!!!


Variante(n)

Variante A: Der schiebe-, bzw. trageträchtige Weg auf den Susten kann locker über die Hauptstrasse umgangen werden.


Hinweis(e)

Punkt 005-006: Tragestrecke von ungefähr 15Min.
Punkt 006-Surenenpass: Je nach Fahrkönnen kürzere oder längere Tragestrecke.
Punkt Surenenpass-009: Diese Strecke ist teilweise etwas abschüssig!
Punkt 029-Sustenpass: Je nach Fahrkönnen bis zu 45minütige Tragestrecke.
Punkt 044-045: Tragestrecke bis zu 30Min.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Bahnhof Engelberg - Surenenpass - Erstfeld - Wassen - Sustenpass - Nessental - Gental - Jochpass - Bahnhof Engelberg.


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

15599

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
4875

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
51

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
74

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Nid-/Obwalden

Geschichte der Tour (002075)

Erste Publikation: Samstag, 12. Juli 2003

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 16. August 2016

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 109.1 km | Zeitbedarf: 12¼ h
Aufstieg: 4400 m | Abstieg: 4400 m
Höchster Punkt: 2290 m.ü.M.

Schwierigkeit S3

Drucken, Daten