Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Diese alpine Wanderoute bringt trittsichere, schwindelfreie und geübte Wanderer von S-chanf über die Fuorcla Val Sassa bis zur Cluozza Hütte im Schweizerischen Nationalpark. Achtung: die Übernachtungsmöglichkeit in der Cluozza Hütte ist vorab anzufragen. Diese Route sollte in zwei Etappen geplant werden. Etappe 1: Der Bus bringt Wanderer von S-chanf bis zum Parkplatz Prasüras. Von dort aus sind die Parkhütte Varusch und der Eingang zum Nationalpark nicht mehr weit. Durch ursprüngliche, unberührte Landschaften taucht man ins Val Müschauns ein und steigt dann steil zur Fuorcla Val Sassa auf. Durch die Steinwüste der Val Sassa erreicht man den Cluozza Bach, dem man bis zur Hütte folgt. Die Cluozza Hütte liegt ruhig und abgeschieden und bietet einfache Übernachtungsmöglichkeiten. Nicht selten sieht oder hört man bei Dämmerung Hirsche. Etappe 2: Von der Cluozza Hütte führen zwei Wege in die Zivilisation zurück. Der direkte, der nach einem kurzen Anstieg steil nach Zernez runter führt (Variante B) oder der andere, der hinter der Hütte steil zur Fuorcla Murtèr ansteigt (Variante A). Unterwegs sieht man vor allem frühmorgens viel Wild (Hirsche, Gämsen, Steinböcke...). Der Abstieg auf der anderen Seite führt durch Legföhren und bietet eindrückliche Ausblicke auf die kanadisch anmutenden Wälder des Nationalparks. Ab Parkplatz 3 (Vallun Chafuol) fährt der Bus nach Zernez.


Variante(n)

Variante A: Chna. Cluozza - Fuorcla Murter - P 3 der Ofenpassstrasse (Länge: 7,4 km / Höhendifferenz: Aufstieg 663 hm / Abstieg 779 hm / Zeitbedarf: 3.75 h).


Hinweis(e)

Die Strecken sind gut markiert, können jedoch an einigen Stellen etwas schmaler und mit losem Schotter bedeckt sein. Die Tour ist für Familien nicht geeignet.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Varusch Parkplatz - Fuorcla Val Sassa - Chamanna Cluozza - Bellavista - Zernez


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

8789

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3082

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
221

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
66

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B01215)

Erste Publikation: Mittwoch, 29. August 2007

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 8. Oktober 2015

Tour publiziert von: Presented by www.engadin.stmoritz.ch

Tourencharakter

Distanz: 23.1 km | Zeitbedarf: 9 h
Aufstieg: 1580 m | Abstieg: 1801 m
Höchster Punkt: 2857 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Engadin St. Moritz
CH-7500 St. Moritz
Tel: +41 (0)81 830 00 01
Fax: +41 (0)81 830 08 18
E-Mail: allegra@estm.ch
Internet: www.engadin.stmoritz.ch

Cluozza Hütte
Tel: +41 (0)81 856 12 35
E-Mail: cluozza@nationalpark.ch
Internet: »