Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Von Uetendorf über die Thunerallmend gelangt man nach Allmendingen. Dort führt ein FOrstweg mehr oder weniger dem Glütschbach entlang bis ins Hani. Hier geht es auf einem Singeltrail der Kander resp. Simme bis nach Wimmis. Beim Schloss vorbei steigt der Weg angenehm an bis zum Restaurant Chessel. Einer kurzen Abfahrt folgen 500 Höhenmeter Teerstrasse bis rauf auf die Bruchgeeren. Hier springt man in den Singeltrail hinein welcher vom Niesen kommt. Diese 500 Höhenmeter gehören zu den Highlights der Tour. Unten quert man das Simmental und beim Schiessstand beginnt der zweite Anstieg auf das Untere Heiti. Anstelle des Weges über das Obere Heiti ist der Übergang über das Chrindi technisch interessanter. Von der Günzenen kommt nach einem kurzen Gegenanstieg der zweite Leckerbissen. Vom Lengenberg nach Reutigen. Anschliessend führt der Weg über Land zurück nach Uetendorf


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Uetendorf - Wimmis- Bruchgereen - Latterbach - Heiti - Reutigen- Uetendorf


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

403

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3568

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
3

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
9

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Bern

Geschichte der Tour (E02478)

Erste Publikation: Donnerstag, 7. Juli 2011

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 28. Juli 2011

Tour publiziert von: bheina

Tourencharakter

Distanz: 60 km | Zeitbedarf: 6 h
Aufstieg: 2000 m | Abstieg: 2000 m
Höchster Punkt: 1400 m.ü.M.

Schwierigkeit S2

Drucken, Daten