Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Seilbahn Airolo-Pesciüm

Seilbahn Airolo-Pesciüm

Strada degli Alpi

Strada degli Alpi

Tourenbeschreibung

Zwischen Airolo-Pesciüm und Ronco schlängelt sich auf einer Höhe von 1700 - 1800 m die „Strada degli Alpi“ des Valle Bedretto. Eine Straße, die dank ihrer ursprünglichen Natur und ihres Farbenreichtums sowie ihrer Stille besonders schön ist. Der Startpunkt ist Pesciüm, wohin man mit der Seilbahn von Airolo gelangt. Die Seilbahn besitzt einen großen Parkplatz und kann auch einfach und bequem in wenigen Minuten mit dem Bus vom Bahnhof in Airolo erreicht werden. Nach der Ankunft in Pesciüm nimmt man den Weg am Restaurant Alpe Pesciüm vorbei auf. In dem gegenüberliegenden Tal ist die Tremola zu sehen, also die alte Pass- und Serpentinenstraße des Gotthards. Dann geht es bis nach Ronco über zahlreiche Almen weiter. Eine davon, die Alpeggio di Cristallina (1800 m), ist noch aktiv und wer sie geöffnet vorfindet, kann einen Blick in die Keller werfen und frischen Käse direkt vom Bergbauern kaufen. Die Alm bietet zudem einen herrlichen Blick auf den Pizzo Rotondo und den Pizzo Lucendro. Nach der Alpe di Cristallina erreicht man den höchsten Punkt der Wanderung: die Alpe di Folcra (1921 m). Von dort beginnt ein einfacher Abstieg über zahlreiche Weiden: eine Traumlandschaft! Die Alpe di Valleggia ist die letzte Alm auf dem Weg, bevor man Ronco erreicht. Dort kann man mit dem Postauto nach Airolo zurückkehren.


Variante(n)

Variante A: Wer ein trainierter Wanderer ist, kann von Ronco nach Airolo über den langen Weg der Strada Bassa zurückgehen und die Route um circa 9 km verlängern.


Hinweis(e)

Bitte beachten Sie für die Rückfahrt den Fahrplan der PostAutolinie 600.51 (Airolo - Ronco)!


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Pesciüm - Cna Nuova - Alpe di Ruinó - Cna della Croce - Piano di Pescia - Alpe di Cristallina - Alpe di Folcra - Ronco


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

1054

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1659

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
19

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
41

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Ticino

Geschichte der Tour (B00875)

Erste Publikation: Donnerstag, 11. Januar 2007

Letzte Aktualisierung: Montag, 14. September 2015

Tour publiziert von: Presented by www.bellinzonese-altoticino.ch

Tourencharakter

Distanz: 14.5 km | Zeitbedarf: 3¾ h
Aufstieg: 538 m | Abstieg: 793 m
Höchster Punkt: 1801 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Bellinzonese e Alto Ticino
Sede Leventina
Via della Stazione 22
CH-6780 Airolo
T +41 (0)91 869 15 33
F +41 (0)91 869 26 42
leventina@bellinzonese-altoticino.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch