Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Alp Valüna

Alp Valüna

Steg

Steg

Berggasthaus Sücka

Berggasthaus Sücka

Steghäuser-Landschaft

Steghäuser-Landschaft

Angekommen auf dem Gipfel des Rappensteins

Angekommen auf dem Gipfel des Rappensteins

Wandern im Valünatal

Wandern im Valünatal

Gängle See

Gängle See

Tourenbeschreibung

Ausgedehnte, leichte Rundwanderung im Valünatal, bei welcher ein sehr üppiges Alpenblumenbord des Rätikons durchstreift wird. Besonders schön zeigen sich den Naturfreunden die das Bergtal umkränzenden Berge und das Maiensäss Steg.

Vom Südende des Gängle Sees (Stausee) führt ein Fahrweg mässig ansteigend zur Sücka. Dann quert unser Weg in halber Höhe die rechte Talseite des Valünatals mit immer wieder neuen Ausblicken. Beim Fula Felsa erleben wir die Erosion des Gesteins. Hier entfaltet sich auch in überschwänglicher Pracht die Alpenflora. An schönen Weidemulden und schütterem Föhrenwald vorbei streben wir talwärts, der bewirteten Alpe Valüna und schliesslich dem Hüttengeviert von Steg zu.

Tipp: Im Frühling – oben die Schneewechten und unten die Blumen – sind die Bergseen von Gapfahl-Obersäss besonders reizvoll.

Familientipp: Grillieren und spielen entlang dem Saminabach und ein kühles Bad im Gängle-See oder im Bach.


Variante(n)

Variante A: Der Rappenstein (2222 m) ist in einer Wegstunde auf gut markiertem Wege erreichbar.


Hinweis(e)

Parkplätze befinden sich in Steg, nach dem Tunnel, mit dem Bus die Haltestellen Hotel oder Tunnel in Steg verwenden.

Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeiten beim Berggasthaus Sücka und Hotel-Restaurant Steg, Verpflegungsmöglichkeiten bei Alpe Valüna (Mai bis Mitte Oktober) und Bergstüble Steg.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Steg - Sücka - Alpelti - Waldboden - Valüna - Steg


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

9491

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2382

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
89

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
26

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Liechtenstein

Geschichte der Tour (B01207)

Erste Publikation: Dienstag, 14. August 2007

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 12. Juli 2016

Tour publiziert von: Presented by www.tourismus.li

Tourencharakter

Distanz: 12.7 km | Zeitbedarf: 4½ h
Aufstieg: 492 m | Abstieg: 492 m
Höchster Punkt: 1732 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Liechtenstein Marketing
Äulestrasse 30
9490 Vaduz
Tel: +423 239 63 63
Internet: www.tourismus.li
E-Mail: info@liechtenstein.li

Sücka
Tel: +423 263 10 54
Internet: www.suecka.li

Alpe Valüna
Tel: +41 79 272 56 35